Bild aus dem Kunstunterricht mit nach Hause genommen- 6?

4 Antworten

Deine Frage hättest du dem Kursleiter stellen sollen bevor du das Bild nach Hause genommen hast.

Manchmal wird es vom Kursleiter als besonders Engagement angesehen, wenn ein Schüler eine Arbeit zu Hause weiter bearbeiten möchte. Der Lehrer soll aber an Hand der Arbeit die Leistung des Schülers bewerten. Leistung = Arbeit / Zeit. Du nimmst dir mehr Zeit, dadurch verringert sich deine Leistung. Und dann gibt es auch keine Kontrolle darüber, ob es auch wirklich du warst, der dann an der Arbeit weiter gemacht hat. Da eine Bewertung im Fach Kunst meist für einen Vorrückungsentscheid nicht relevant ist, wird das aber häufig nicht so eng gesehen.

Woher ich das weiß:Beruf – Fachbetreuer für Mathematik und Physik i.R.

Ihr habt jetzt noch normal Schule? oO Bei uns in Niederösterreich fangen heute die Sommerferien an. Es kommt auf dem Lehrer drauf an. Frage nicht uns, sondern deinen Lehrer. Dann weißt du bescheid.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – eBook -> Der Bildungswahnsinn und Ich

Bei uns in Hessen ist noch bis Ende Juli ganz normal Schule.

0
Von Experte Knoerf bestätigt

Doch sollte erlaubt sein. Das musst du den Lehrer fragen

Sollte nach Rücksprache mit dem Kursleiter beantwortet sein.

Was möchtest Du wissen?