Bilanzierung von Krediten im Bankenwesen

4 Antworten

Zunächst einmal: Wenn Du bei einer Bank 1.000 Euro anlegst, egal, ob auf dem laufenden Konto, dem Sparbuch oder sonstwie, wird die Bank nie Eigentümer Deines Geldes. Sie "besitzt" es zwar, muss es aber selbstverständlich als Verbindlichkeit gegen Dich passivieren. Die Gegenbuchung ist "Bargeld" oder vergleichbares Konto. Nun hat die Bank ausser Deinen 1.000 Euro noch weitere Einlagen von Kunden, die sie gewinnbringend anlegen kann. Die Ausleihungen der Bank findest Du auf der Aktivseite der Bilanz, denn es handelt sich um Forderungen der Bank an die Darlehnsnehmer usw. Die Bank bucht genau entgegengesetzt zu ihren Kunden. Kundeneinlagen sind bei der Bank verbindlichkeiten und bei den Kunden Forderungen und umgekehrt.

Von den Krediten die von der Bank ausgeben werden, müssen je nach Bonität des Schuldners, der mit dem Risikogewicht des Schuldners multiplizierten Wert mindestens 8 % mit Eigenkapital unterlegen. So wie du es zu Beginn deines Textes schreibst, wäre das eine Eigenkapitalunterlegung von 100 %, und damit könnte keine Bank arbeiten :)

Vielen Dank für die Antworten.

Verstehe ich es richtig, dass bei Vergabe eines Kredits tatsächlich von der Aktivseite der Bilanz nur ein risikogewichteter prozentualer Anteil abgezogen und auf der Passivseite verbucht wird?

Muss bei Vergabe eines Kredits dieser komplett mit Eigen- und Fremdkapital unterlegt sein, oder reicht es wirklich, den Kredit mit dem Risikoprozentsatz aus Eigenkapital zu unterfüttern?

Von den Basel Dingern habe ich schon gehört, aber habe auf die Frage wie die Kredite in die Bilanz mit einfließen nirgends eine konkrete Antwort gefunden, die ich ohne VWL-Studium verstehe ;)

Kann man von der Bank 200.000€ Kredit nehmen, wenn man nur 1000€ Einkommen hat und keine Ausgaben?

Würde mich interessieren.

...zur Frage

Hauskredit für 4 Personen ohne Eigenkapital, aber davon 3 Verdiener.

Hallo, ich bin gerade am Überlegen, ob man einen Kredit für den Kauf eines Zweifamilienhauses bekommt, wenn man kaum Eigenkapital hat, aber von 4 Kreditnehmern 3 einen recht sicherern Job haben. 1 Person verdient 1900 Euro netto, die 2. Person 1700 Euro netto, die 3. Person 1000 Euro netto. Die vierte Person lebt vom Einkommen der 2. Person mit. Kommt es also bei der Kreditvergabe nur auf die Summe der Einnahmen und Ausgaben an oder auch auf die Anzahl der Verdiener (weil das einer Bank ggf. sicherer erscheinen könnte, weil wohl nicht alle gleichzeitig arbeitslos werden können)?

Würde das funktionieren?

Gruß, Nschotschi.

...zur Frage

ganz wichtig bitte gebt mir einen Tip

Ich frage nicht für mich, eine Freundin hat Probleme. Sie hatte bei der Targobank einen Kredit laufen und im Monat 300 Euro abgezahlt. Jetzt schrieb sie mir sie hat die Einzugsermächtigung nicht gegeben und das Konto gekündigt das liefe aber schon mehrere Monate so und sie hat es selbst eingezahlt. Nun wollen sie ihr den Kredit ganz kündigen wollten ihren Lohn pfänden und das hat aber der Arbeitsgeber nicht mitgemacht. Gott sei dank. Es sind 700 Euro und sie soll sie sofort bezahlen. Was könnte sie jetzt tun? Welche Bank gibt ihr einen Kredit. Sie hat Arbeit und verdient ungefähr 1000 Euro. bitte gebt mir einen Rat.

vielen Dank

...zur Frage

Wo und wie bekomme ich einen Kredit ?

Ich brauche Geld, ca 1000 Euro. Jedoch bekomme ich von meiner Bank erst ein Kredit ab 6.000 Euro. Das ist mir zu viel. Was habt ihr für Tipps bzw was hält ihr von online Kredit.

...zur Frage

Kredit von der Advanzia Bank schufa frei

Hat jemand Erfahrungen mit schufa freien Krediten der Advanzia Bank?

...zur Frage

Eine Bank gibt mir Kredit mit 0% Zinsen, soll ich aufnehmen?

Der Kredit läuft auf 3 Jahre und muss monatlich 277,77 Euro zahlen.

Das gute daran ist, dass die Bank keine Zinsen verlangt. Das ist so ein limitiertes Angebot.

Ich brauch das Geld aber nicht. Ich weiß nicht wofür ich das Geld ausgeben soll oder soll ich einfach den Kredit aufnehmen und aufs Sparbuch legen?

Oder soll ich mit diesem Geld meinen Traum verwirklichen, nämlich ein Lokal in Thailand eröffnen?

Auf einer unmenschlichen Bank würde ich mindestens 1000€ Zinsen zahlen. Das bedeutet bin schon gleich am Anfang 1000€ im plus.

Kann ich in Thailand oder Brasilien ein Euro-Konto eröffnen und dort aufs Sparbuch legen. Diese 2 Länder zahlen sehr gute Zinsen auf Guthaben!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?