bikini zone rasieren für sex?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hallo dancegirli,

ich bin zwar männlich, könnte dir aber vielleicht weiter helfen. Ich selbst habe auch mal probiert mich zu rasieren, sprach aber darüber auch mit meiner Freundin. Sie sagte zu mir, dass sie mich so liebt wie ich bin und mir keine Körperhaare entfernen solle, das wäre ihrer Ansicht nach eine Frauensache.

Es gibt für dich nun zwei Möglichkeiten:

entweder sprichst du ihn offen an und fragst was er bei dir bevorzugt!

oder

du überlegst dir selbst wie du dich wohler fühlst. Stören dich die Schamhaar, rasierst du dich eben! Solltest du aber von dir selbst aus auf eine Rasur verziechten wollen, muss er dies halt akzeptieren. Es ist schließlich dein Körper und über diesen hat er nicht zu entscheiden! Wenn er deine eigene Entscheidung nicht respektiert, hat er dich nicht verdient!

Ich selbst überlasse die Entscheidung zur Intimrasur meiner Freundin und (ich weiss, hört sich jetzt bezüglich dem, was ich oben geschrieben, etwas Widersprüchlich an) schreibe ihr da nichts vor. Als Arumgent sage ich auch, dass dies der Körper meiner Freundin ist und ich nicht über ihn zu entscheiden habe.

Ich hoffe, ich kann dir damit helfen.

Gruss Widde1985

heutzutage ist die Standardanwort wahrscheinlich rasieren?! Aber das muss nicht heissen, dass es auch jedem gefällt nur weil jeder meint es von sich geben zu müsssen. Als Mann kann ich Dir sagen, dass es für mich auf die Frau ankommt und dass ich schon ganz unterscheidliche Frauen hatte. Von buschig behaart bis ganz blank. Ehrlich gesagt darf für mich ruhig noch was dran bleiben, aber frag einfach Deinen Partner und Du wirst sehen die Antwort kann ganz anders ausfallen.

Ich kann Dir nur eines raten: Rasiere dich, wenn Du Dichdamit wohler fühlst und nicht, weil Du Dich einem Rasurzwang unterlegen fühlst! Wenn Du Dich unrasiert wohler fühlst, dann belasse es auch dabei. Ach, eins noch: Egal, was andere sagen...Es hat nichts mit Hygiene zu tun! Gründlich waschen kann man sich auch, ohne sich zu rasieren!

Ich selbst rasiere mich weil ichdas so will. Unabhängig davon, ob ich einen Partner habe oder nicht.

Naja, mit Pickel ist halt auch nicht toll und die wirst du möglicherweise bekommen. Wie wärs mit Haare kurz schneiden?

ein gebüsch vor der höhle stört nur angeber und möchtegerne yuppies.

hat früher auch keinen gestört. entscheidend ist, was dir lieber ist.

Ich würde dir eher raten sich zu rasieren. Ich glaube Männer mogen es eher unbebuscht ^^

casala 26.10.2012, 22:36

hat für mich eher einen pädophilen touch.

1
casala 26.10.2012, 22:43
@MirandaKerr

weil ich mit erwachsenen, bewussten frauen ins bett gehe und nicht auf kindermuschies stehe. brauch nicht jede modekrankheit mitzumachen.

1
casala 26.10.2012, 22:50
@MirandaKerr

genau. deshalb wäre - viele männer mögens eher unbebuscht - exakter.

0

rasier dich... habt ihr oralverkehr oder so hat er die haare im mund z.b. aber auch so ist das viel angenehmer wenn da keine haare zwischen euch sind. Aber falls es mal zwischen euch bisschen weiter geht als nur kuscheln, wirst du ja wahrscheinlich nicht gleich mit ihm sex haben, aber du wirst es merken wenns dann bald soweit ist und dann werdet ihr über das thema sprechen und dann frag ihn einfach was er lieber mag;)

"das hört sich jetzt sicher komisch an, aber ich habe einen Freund und bin noch Jungfrau" in der Tat, wusste ich gar nicht, dass das physikalisch überhaupt möglich ist! Wenn ich die Variablen in Einsteins-Realitätstheorie einsetze, kommt auch nur kauderwelsch raus :O spaß beiseite :| -> lieber zu wenig, als zu viel. mit glatt rasiert macht Frau heutzutage nichts falsch. Bei normalem Sex ist es nicht sehr dramatisch ;) Und da ihr zum ersten Mal sex zusammen haben würdet, denke ich, dass oralsex ersteinmal in der schublade der lust bleibt :D wenn er kein aufgegeilter bok ist, wird er dich sowieso nicht sofort lecken wollen, also entspnn dich und genieß den ritt ;D

live laugh love,

kili

ohne haare ist es zum einen viel hygienischer und zum andern sieht es besser aus ;) also ja, weg damit

Erstmal nicht rasieren. Rasiert ist schnell und wenn es ihm dann nicht gefällt?

Hätte er es lieber unrasiert, wie und wo willst du das denn sooo schnell wieder herkriegen?

Also gehe lieber diesen Weg als umgekehrt.

rasieren oder nicht, das solltest du für dich entscheiden. wenn du dich rasiert unwohl fühlst wird der sex auch keinen spaß machen. wie wärs damit: bring deine bikinizone in die form, mit der du dich wirklich wohlfühlen würdest, wenn du einen bikini trägst. gepflegt und zurechtgestutzt sollte da ausreichen. wildwuchs ist aber für die meisten männer dann doch nicht so erotisch.

rasieren! auf den dschungel da unten stehen nur die, die in den 70s hängen geblieben sind . (im wahrsten sinne des wortes :/ widerlich :D)

casala 26.10.2012, 22:33

lol !!!!

0

Rasier dich nicht. Du musst dich wohlfühlen und wenn es ihn stört hat er pech. Es ist dein körper

Was möchtest Du wissen?