Biin ich magersüchtig:((?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Noch nicht, aber auf dem besten Weg da hin. Solange du dir noch Gedanken machst, bist du nicht zu 100% in der Spirale drinnen. Ich würde dir empfehlen, dir da Hilfe zu suchen, da es noch nicht zu spät ist. Du kannst damit dein Körpergefühl verbessern und wirst feststellen, dass du sehr schlank bist und es nicht notwendig ist, noch weiter abzunehmen.

Naja, es kommt auf die Gründe an. Warum findest du dich fett? Ich wiege 54 Kilo und bin ungefähr in deiner Göße und bin 15. Ich habe gar keine Probleme mit meinem Gewicht, mache aber trotzdem yoga und ernähre mich hauptsächlich gesund. Ich mache das um mich wohlzufühlen und um vllt noch ein paar speckröllchen wegzubekommen. Was ich auf keinen Fall machen würde ist zu hungern. Glaub mir, es bringt dir NICHTS. Im Gegenteil, vllt schaffst du es ja ein oder zwei tage kaum was zu essen, und ja vllt nimmst du sogar ein wenig ab. Aber nach diesen Tagen wirst du alles essen was du in die Finger bekommst, und glaub mir das kannst du nicht unterdrücken. Dadurch gefährdest du nur deinem Magen und deiner Verdauung..Außerdem speichert sich das Fett in deinem Körper wenn du nichts isst. Falls du dich aber einfach nur gesund ernähren willst ist das völlig okay. Am besten du machst auch sport, aber überlaste dich auf keinen Fall. Ich will dich natürlich nicht anstiften abzunehmen da ich mir vorstellen kann dass du ein ziemlich schlankes und hübsches mädchen bist :) .Ich finde es gibt immer einen Grund dafür sich zu dick zu fühlen. Findest du dich hässlich ? Wirst du gemobbt? Hast du irgendwelche Probleme? Gehe am besten zu einem Arzt :) Wünsche dir alles Gute :) LG

Sehr wahrscheinlich.

Versuche mal, Sport zu treiben, nicht Joggen, sondern etwas, was deine Muskeln definiert. Das strafft deine Haut und hält dich fit. Dazu noch gehaltvoll und gesund essen, damit dein Körper genug Energie erhält und bloß nicht denken, du seist fett.

Zur Not halt nicht jeden Tag in den Spiegel gucken.

XWinxX 13.06.2014, 22:00

Natürlich muss sie in den Spiegel gucken können, um ihr Selbstbewusstsein zu stärken? Ich finde sie muss in den Spiegel gucken und sich mögen können .Kein Mensch ist perfekt aber ich kenne keine hässliche Menschen.Jeder ist auf seine Art schön

0
TPFan 13.06.2014, 22:09
@XWinxX

Ich denke aber, dass in ihrem Zustand in den Spiegel zu gucken nicht von Vorteil ist, erst, wenn sie so von oben sieht, dass sich langsam Muskeln zeigen. Sonst bringt es nix und sie macht sich innerlich wieder runter.

0

Vom gewicht her ist es gernzwertig und nach deinem denker hast du eine essstörung ja. Zählst du bewusst kalorien oder isst gar nichts?

jannaa32 13.06.2014, 21:53

Ich esse nichts

0
Mimii921 13.06.2014, 21:55
@jannaa32

Ja dann leidest du an magersucht. Ich bitte dich einen arzt aufzusuchen und eine Therapie zu beginnen und auch durch zu ziehen.

0

Mit dieser Fülle an Informationen bezüglich deiner Emotionalität würd ich mal sagen:

Jop....

Aber ich glaub der gang zum Arzt macht da mehr Sinn, diese Typen kriegen schließlich Geld dafür

Leider gibt es eine Anorexie-Szene, in der die Magersten die meisten Punkte bekommen. Die versuchen sie sich auch oft hier zu holen.

Aber: Das ist überhaupt nicht cool. 20% der Erkrankten sterben. Und ihre Familien und Freunde gehen wegen ihnen durch die HÖLLE.

Und natürlich bist du ein Anorexie-Fall. Extremes Untergewicht, gestörte Selbstwahrnehmung. Du willst noch sehr viel abnehmen -- möchtest du in einen Kindersarg passen? Denkst du manchmal daran, was du mit deiner Familie machst?

42kg? Dein Ernst? Mädchen, lass dich unbedingt beraten! Bei deine/m Arzt/Ärtzin, bei/m Schulpsychologen/in, bei irgend ner Beratungsstelle. Du bist ziemlich offensichtlich magersüchtig. Ich raste gleich aus! Mach was! Bitte! Jetzt!

Kyuubi5631 13.06.2014, 21:55

Naja ich weiß nicht ob sie im dem Sinne Magersüchtig ist, vielleicht tut sie ja genug essen und nimmt einfach nicht zu da ist ja jeder mensch verschieden, ich definiere Magersucht das die Leute das essen haßen, tust du das jaana?

0
KAFFEundKIPPEN 13.06.2014, 23:25
@Kyuubi5631

guter Einwand, aber ein Arztbesuch sollte in jedem Fall MONTAG stattfinden. Los gehts ,Jaana.

0

Gib mal die Daten in einen BMI-Messer ein.Wenn du aber immermehr abnehmen willst,würde ich doch mal einen Arzt fragen

Bin ich magersüchtig? Absolut und das weißt du auch. Also frag hier nicht lange rum, sondern such dir professionelle Hilfe. Sei dir bewusst: Magersucht verläuft in vielen Fällen tödlich.

ja, ich würde mal zum Arzt gehen. :)

Ja!!
Ich bin nur 1 cm kleiner und habe in deinem Alter 53 kg gewogen - und das war gesund schlank!

Ja... du solltest eher zum psychiater gehen. Denn damit ist nicht zu spaßen!!! Und ich meie es nur gut... denn du bist jetzt schon viel zu dünn und garantiert nicht fett.....^^

Was möchtest Du wissen?