Bierglasflasche ins Gesicht bekommen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo.

Falls eine Verletzung vorliegt, schauen ob ein Arztbesuch notwendig ist und es ist zu empfehlen, eine Anzeige bei der Polizei zu erstatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Honeyundhoney
14.11.2016, 10:21

So ich habe meinen Text neu geschrieben.Der andere war weg!

1

Soweit ich weiß ist das Schlagen mit einer Bierflasche ins gesicht Gefährliche Körperverletzung da es mit einer Waffe (Flasche) geschehen ist und das wird mit haftstrafen bestraft 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Honeyundhoney
16.11.2016, 22:18

Hallo,danke für deine Antwort!Das sehe ich genauso..Habe auch schon mich Informiert.

Es war vorsätzlich,und die Flasche wird dann als Waffe angesehen!

0

Bierglas? Bierflasche? Was ist Bierglasflasche?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trotz Text ist Deine Frage immer noch sehr unklar...

Wie kam es dazu dass die Flasche Dich getroffen hat? Es muss ja keine Absicht gewesen sein...

Gab es Zeugen des Vorfalls?

So wie Du schreibst hast Du keine Verletzungen außer Kopfschmerzen, Augenschmerzen und Jochbeischmerzen.  Die Flasche ist also nicht zersplittert? Du hast keine Schnittwunden? Keine weiteren Verletzungen?

Schmerzensgeld kannst Du mit Sicherheit vergessen. Dazu sind Deine Beschwerden viel zu gering.

Und eine schwere Körperverletzung kann ich hier auch nicht erkennen.


Vielleicht solltest Du dazu mal lesen was eine schwere Körperverletzung ist:

§ 226 StGB - Schwere Körperverletzung

(1) Hat die Körperverletzung zur Folge, daß die verletzte Person

1.das Sehvermögen auf einem Auge oder beiden Augen, das Gehör, das Sprechvermögen oder die Fortpflanzungsfähigkeit verliert,

2.ein wichtiges Glied des Körpers verliert oder dauernd nicht mehr gebrauchen kann oder

3.in erheblicher Weise dauernd entstellt wird oder in Siechtum, Lähmung oder geistige Krankheit oder Behinderung verfällt,

so ist die Strafe Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren.

https://dejure.org/gesetze/StGB/226.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Honeyundhoney
14.11.2016, 10:35

Es war die Exfreundin von meinem Mann.Die Stand mit ihrem neuen Freund auf der Tanzfläche,ich bin hin zu denen er stand mit dem Rücken zu mir.Ich wollte ihr eine Frage stellen,dazu bin ich nicht gekommen weil sie gleich zugehauen hat.

0

Vielen Dank für die unglaublich detaillierte Info.

Da kann man 100%ig haltbare aussagen machen.

Ja nein vielleicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Honeyundhoney
14.11.2016, 10:11

Mein Text ist weg

0

Und jetzt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?