Bierglas "Kriegsweihnacht 1939" der 2. / K.G. 53

Bierglas  - (Alkohol, Militär)

3 Antworten

Das Glas stammt aus der 2. Staffel des Kampfgeschwaders 53 "Legion Condor". Das abgebildete Flugzeug ist eine Heinkel He111 H-16 und zwar das A-Flugzeug der 2. Staffel. Das K in der Kennung bezeichnet die Staffel und müsste richtigerweise Rot sein. A1 steht fürs KG 53.

"Legion Condor" ist ein Traditionsname, das Geschwaderabzeichen Adler mit Bombe wurde von der Kampfgruppe 88 übernommen die in Spanien im Einsatz war.

Ein ähnliches Glas habe ich bei http://www.butschek-antiques.com für 150 € gefunden. Bei einem richtigen Fan kann man durchaus mehr bekommen.

Bei diesem Bierglas handelt es sich möglicherweise um ein Relikt, das ausgegeben wurde, um die Bevölkerung während der besinnlicheren Zeit um Weihnachten, gewissermaßen vom Zuspruch der Religion abzubringen.

Näheres hier:

http://de.m.wikipedia.org/wiki/Nationalsozialistischer_Weihnachtskult

Nein, das waren Geschenke des Geschwaders/Kommandeur, die die Soldaten bekamen die Weihnachten im Einsatz waren und hat nichts mit "Religionsabbringung" zu tun. Einfach nur ein Dankeschön an die Soldaten.

1

Wenn ein zeitgenössisches Original, dann ca. 100,- Euro.

Was möchtest Du wissen?