Bier Infusion?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du bringst Gasbläschen in die Blutbahnen. Das allein ist so tödlich, daß du dir über Alkoholgehalte wirklich keine Gedanken mehr machen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist von einem Moment auf den anderen stockbesoffen. Wenn Du Bier normal trinkst, wird schon im Magen ein kleiner Teil des Alkohols neutralisiert. Dann kommt die Leber noch ins Spiel.

Wenn Dir das Zeugs intravenös gibst, hat der Körper keine Chance, auf den steigenden Alkoholpegel zu reagieren, Du bist sofort breit und wenn es blöd läuft, hast auch direkt ne Alkoholvergiftung.

Lass den Scheiß. Alkohol ist auch so schon Droge genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ApfelTea
03.02.2017, 23:04

Der Alk wäre hier das kleinste Problem!

1

Tödlich wegen den Gasbläschen in der Blutbahn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du stirbst. Nicht direkt vom alkohol aber von der flüssigkeit die nicht ins blut gehört. Wenn du es überlebst darfst du einen langen psychiatrischen aufenthalt in einer klinik genießen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ziemlich bescheuerte Idee hinter dieser Frage.... was glaubst du wohl passiert mit dem menschlichen Körper bei intravenöser Verabreichung von Bier?

Hast du mal überlegt, was allein das gelöste CO2 in der Blutbahn auslösen wird?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du wirst 100% sterben !!! würdest du dir eine biermenge,so groß wie ein schnapsglas verabreichen,hättest du  eine promille anzahl von bestimmt 10 :D


ne im ernst jetzt,dass würdest du nicht überleben


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiers doch mal aus :)

Sag mir deine Adresse, dann bestelle ich dir schonmal den RTW.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?