bier für pferd?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deinem Pferd bei einer Hängerfahrt Bier zu geben damit es ruhiger wird, ist echt keine gute Idee. Aber, wie man immer beim Knochenbrecher Tammer Hanken sieht, ist es doch förderlich für das Pferd wenn es mal ein Malzbier bekommt. Aber bitte nicht, wenn es auf den Hänger soll und schon gar nicht um es ruhig zu stellen!

Nein! Lass das bitte! Mache ausreichendes Hängertraining (zeitintensiv, aber lohnt sich!) und nimm es als gegeben hin, dass Pferde in Hängern nunmal nervös sind, ich kenne keines, was darin ganz relaxed ist, vor allem während der Fahrt. Pferde sind Fluchttiere und die Situation wird ihnen immer ungeheuer sein. Sie verkraften es aber ja ganz gut, von daher weiter Hänger üben und bitte keinen Alkohol!

Meine Stute hat das auch. Unser Tierarzt hat empfohlen das Fenster (falls man eins hat) abzudecken. es wurde dann auch besser. Mein anderes Pferd ( leider schon gestorben) hatte angst weil er platzangst oder so hatte, da haben wir das mittel ding raus genommen.

Hast Du ein Knall?????????????Und dann bei der Hitze?????????????? Habe selber Rassepferde ich würde sowas nie tun ungeheuerlich echt!!!

Du kannst doch einem Pferd kein Bier geben,

Was möchtest Du wissen?