Bier? Keine lust

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

du musst doch nichts trinken! lass die anderen doch Bier trinke und trink du was anderes.

RoteRose93 07.09.2012, 11:28

danke für den stern :-)

0

Du kannst gerade so gut ein Wasser , Saft , Cola usw. trinken, und dich auch nicht dafür zu schämen !

Ich würde ein Bier probieren, auch wenn du es runterschlucken musst ist es das wert... Das ist ein muss wenn man 16 wird. Biere sind ausserdem auch ganz verschieden.

RoteRose93 28.08.2012, 10:01

Nein es ist kein muss wenn man 16 ist!

0

Du darfst nun Bier trinken aber keine spiritousen ^^ Und wenn dir kein Bier schmeckt dann trinks eben nicht

eDani1 28.08.2012, 09:32

Und wein ???

0
Terrax10 28.08.2012, 09:49
@eDani1

An Jugendliche ab 16 Jahre darf Bier, Wein und Sekt in Gaststätten, Verkaufsstellen oder sonst in der Öffentlichkeit – laut § 9 Abs. 1 Nr. 2 Jugendschutzgesetz (JuSchG) –verkauft und das Trinken darf gestattet werden. Diese Altersgrenze sinkt auf 14 Jahre, wenn Jugendliche von Personensorgeberechtigten(meist Vater, Mutter, Vormund) begleitet werden. Einigen Getränken werden Geschmacksverstärker zugesetzt. So gibt es z.B. Biere mit Tequila-Geschmack. Sie gelten als Biere und dürfen ab 16 Jahre konsumiert werden. Nur mit Wein angereicherte Mixgetränke fallen auch unter diese Regelung (ab 16 Jahre). Achtung: Alkoholfreies Bier kann bis zu Alc 0,5% Vol. und Nähr-/Malzbier bis zu Alc 1,4% Vol. enthalten! Hochprozentiges Branntweinhaltige Getränke, z. B. klare Schnäpse, Weinbrand, Liköre, Whiskey, Magenbitter, Cocktails, Pfl äumli’s, Wodkafeige, Bier mit Schnaps und Mixgetränke mit Branntweindürfen an Jugendliche (unter 18 Jahren) nicht abgegeben werden und der Verzehr darf nicht gestattet werden – siehe§ 9 Abs. 1 Nr. 1 JuSchG.„Alcopops“ erst ab 18 Jahre Alle Getränke, die neben diversen Geschmacksstoffen – oft geruchsneutrale – Anteile von Wodka, Whiskey, Rum oderanderem hochprozentigen Alkohol enthalten, fallen unter das absolute Abgabe- und Trinkverbot für Minderjährige (unter 18 Jahren),auch wenn der Alkoholanteil nur unwesentlich höher als bei Bier und meist unter dem von Wein liegt!

0

Dein Freund sollte ein Freud sein und auf die Einladung lieber verzichten

WTF? Hast du noch nie getrunken? Party? Etc.? Wen interessierts, ob dus trinken darfst. Es gibt Leute (wie mich) die fangen schon früher an zu trinken, auch wenns verboten ist., Und es gibt Leute die sind 18 und trinken trotzdem nicht.

Wenns dir net schmeckt (und du dich auch net betrinken willst :) dann lass es halt, zwingt dich keiner :D

eDani1 29.08.2012, 10:25

Doch schon aber mir schmeckts nicht und ich will das nicht

0

Dann trink eben einen Kaffee.

Was möchtest Du wissen?