bienen/wespenstich ( was hilft nnoch)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn sie gestochen wurden, dann legen sie etwas heißes auf den Stich, Wir nehmen z.B. einen Löffel, halten ihn unter den heißen Wasserhahn und topfen dann vorsichtig auf die Stelle. Oder die Taschenwärmer, die es in verschiedenen Formen gibt, helfen auch. Die Wärme vernichtet das Eiweiß, das mit eingespritzt wird,. Der Juckreiz wird gemindert und die Stelle schwillt nicht so stark an. In der Apotheke gibt es auch eine "Mückenmaus" zu kaufen, für Unterwegs oder fürs Schwimmbad. ( Bei unseren Kindern hilft es sehr.)

Ammoniak wirkt wahre Wunder! ^^ Einfach ein bisschen drauf tupfen! :) Gute Besserung.

Du erwärmst eine halbe Kartoffel und legst sie drauf :)

Was möchtest Du wissen?