Bienen/Wespennest vorm Fenster

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was ist das für ein Nest? Honigbienen sind es bestimmt nicht, denn die bauen keine Nester frei an einem Fenster. Wahrscheinlich sind es Wespen. Frei hängende Nester werden von der Sächsischen Wespe oder von der feldwespe gebaut. Diese Tiere werden garantiert nicht lästig und spätestens in 6 Wochen wird das Nest verlassen sein. Also einfach hängen lassen und das Treiben der Tierchen beobachten.

Sag deinem Hausverwalter Bescheid, die haben Erfahrung damit und kümmern sich drum. (Die Nummer vom Hausmeister sollte im Flur hängen)

Am besten kontaktierst Du die Hausverwaltung / den Vermieter, damit ein Kammerjäger gerufen werden kann. Wenn Du ihn selber rufst, musst Du auch zahlen, also besser vom Vermieter / von der Hausverwaltung rufen lassen.

Was möchtest Du wissen?