Bienenstich, Stachel noch drin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn bei einem Bienenstich der Stachel noch drin steckt, kann man ihn einfach mit dem Fingernagel raus schieben.

Vermutlich ist der Stachel aber nicht mehr drin. Bei einem Bienenstich bildet sich an der Einstichstelle ein dunkler Fleck. Der geht in ein paar Tagen wieder weg. Im Umkreis von ca. 10 cm um die Einstichstelle wird eine Schwellung entstehen, die auch mehrere Tage anhalten wird.

exboli 01.07.2017, 23:13

Ja solch einen dunklen Fleck habe ich + minimaler Schwellung 

0

Dann ist er noch drinne und JA, er muss raus. Entweder zum Arzt oder warten bis er schmerzhaft rauseitert.

Es ist kein Bild vorhanden.

Ich seh kein Foto aber der Stachel sollte immer raus

exboli 01.07.2017, 23:08

Wo kann ich hier die Frage bearbeiten bzgl eines Fotos v

0

Was möchtest Du wissen?