bienenstich am dienstag und jetzt erst fängt es an anzuschwellen aber sehr schnell

Support

Liebe/r depture25,

gerade bei gesundheitlichen Beschwerden ist es stets wichtig - falls Du akute Schmerzen oder Beschwerden hast - stets einen Arzt aufzusuchen oder Dich im Krankenhaus durchchecken zu lassen.

Unsere Plattform-Community kann Dir bei den alltäglichen kleineren und größeren Wehwehchen gute Tipps und Ratschläge geben; dies ersetzt jedoch nicht den Gang zu einem Arzt.

Falls Du das Gefühl hast, dass sich Dein Zustand rapide verschlechtert, kannst Du auch einen Notruf unter 112 absetzen.

Herzliche Grüsse

Walter vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Es kann sein das du gegen Bienen stiche allergisch bist, aber deine Allergie Reaktionen erst später auftauchen. Ich würde dir empfehlen es erst einmal zu kühlen und in eine Apotheke zu fahren und nach einem Mittel dagegen zu fragen. Wenn es weiter anschwillt und weh tut, fahr auf jedenfall zum Arzt. Besser den Arzt verrückt machen, als das da noch was schlimmeres sein wird. Gute Besserung, wird schon wieder.;)

Geh sofort zum Arzt. Möglicherweise entwickelt sich durch die modernen Bienen hier eine Allergie. In meiner Jugend wohnte ich neben einem Imker und wurde unzählige Male ohne jede Folge gestochen. Vor einigen Jahren trat ich auf dem Rasen auf eine Biene und nach wenigen Tagen schwoll mein Bein an, wie nach einem Klapperschlangen-Biss. Dasselbe passierte später mit einem Stich in den Finger. Der Arzt hat mir das dann erklärt.

Das kann eine Infektion sein. Kühle die Stelle, wenn es schlimmer wird, geh zum Notarzt.

Ich würde Gerade von einer Biene am Hintern gestochen und jetzt schwillt mein Hals an muss ich zum Arzt?

...zur Frage

Wie kann ich einen angeschwollen Bienenstich lindern?

Hallo,

gestern hat mich eine Biene gestochen, am Hieferknochen. Es ist sehr stark angeschwollen & es schmerzt auch etwas doller.

Wie kann ich es lindern, bzw. Tipps geben was man machen kann?

Dankeschön im Voraus.

...zur Frage

BIENENSTICH IST MEGA ANGESCHWOLLEN! WAS TUN?

hallo,

ich wurde am Sonntag (8.06.) von einer Biene am mittleren Zeh gestochen. Bin direkt rein getreten. Den Stachel hab ich entfernt und anschließend eine halbe Zwiebel drauf gelegt. Aber es schwillt immer weiter an, jetzt haben wir schon Dienstag und mein fuß ist fast bis zum Knöchel angeschwollen. Ich hab auch schon gekühlt aber das bringt nichts. Was kann ich tun? Bitte helft mir!

Danke im voraus! PS: Ich bin 13 Jahre alt.

...zur Frage

Ist es normal, dass ein bienenstich nach 9 tagen noch juckt und angeschwollen ist?

Hallo , ich wurde vor 9 Tagen von einer Biene gestochen. Es ist nach wie vor angeschwollen und juckt doll!

...zur Frage

Angeschwollener Bienenstich am Arm. Was tun?

Mein Bruder hat heute am Unterarm eine Biene gestochen. Sein Arm ist richtig stark angeschwollen. Ist das jetzt nicht weiter schlimm und kann man das selber behandeln, oder muss er deswegen zum Arzt ?

...zur Frage

Bienenstich am Finger. Es tut weh. Was soll ich tun?

Hallo,

eine Biene hat mich vor 3 stunden gestochen und es tut bis jetzt immernoch höllisch weh. Die Biene hat mich am Mittelfinger gestochen und es ist auch angeschwollen. Die Schmerzen ziehen sich bis zum Arm. Es ist so ein komisches Stechen. Ich wurde davor noch nie gestochen aber ich denke nicht das ich eine Allergie habe. Sind die Schmerzen normal? Vor allem weil sich die Schmerzen bis hoch zum Arm ausbreitet :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?