Bienen und Hummeln, nur welche Blumen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Können es auch Staden sein?
Die Kugeldistel sitzt bei uns immer voll mit Hummeln und Bienen.
http://www.gartentipps.com/blaue-kugeldistel-ein-echter-hingucker.html

Oder schau einmal hier, ob dir hievon einige Pflanzen gefallen.
http://www.kraeuter-und-duftpflanzen.de/Nach-Verwendung/Bienen-und-Hummelpflanzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schneeflocke88
31.03.2016, 19:56

Dankeschön, die Seite ist ja super. Da finde ich bestimmt was :-)

0

Du kannst z.B. Oregano pflanzen blüht wunder schön im Sommer und lieben die Tiere, Schnittlauch blüht auch schön oder für das frühe Frühjahr Krokuse oder Blausternchen oder Sonnenhut vor allem der rote wird gern angenommen, Tränendesherz ist bei Hummeln beliebt oder die Ackelei, Purpurglöckchen, Lupinien, Astern, Sonnenbraut oder Obstbäume Apfel Kirsche ect. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sommerflieder, Löwenzahn, Mohn, Rot-und Weißklee, Lavendel, Rittersporn, Fetthenne, Königskerze, Löwenmaul, Rhododendren.

Daneben auch noch Kirsche, Pflaume, Apfel, Birne, Himbeeren, Brombeeren, Stachelbeeren oder Johannisbeeren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gänseblümchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

statt Blumen für Bienen und Hummeln...... schon mal an einem Insektenhotel gedacht?

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schneeflocke88
31.03.2016, 14:25

ehrlich gesagt nicht.. mal ganz doof gefragt, was bringt das denn?

0

Dürfen es auch Stauden und/oder Sträucher sein? Weidenkätzchen, Schmetterlingsflieder, Lavendel, Apfelrose, Hundsrose, Maiglöckchen, Pfingstrosen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?