bibel...drogen verboten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im alten Testament steht, dass alle Pflanzen, Früchte usw. für uns Menschen gemacht sind und wir sie nutzen sollen!

Wein zu trinken war selbstverständlich, denn so hielt sich der Traubensaft. Auch Wasser war oft verunreinigt, sodass empfohlen wurde, ihm Wein zuzusetzen.

Vorm Saufen wird an einigen Stellen in der Bibel gewarnt. Trunkenheit ist laut Bibel kein 'Kavaliersdelikt' sondern eine schwere Sünde.

Nein in der Bibel ist Alkohol nicht verboten aber Völlerei also  quasi übermäßiges "Fressen und Saufen" bis man fast platzt gilt als eine der 7 Todsünden

Nein, wenn es verboten wäre würde es ja wohl kaum sowas wie ein Abendmahl in der Kirche geben

Jesus hat Wasser zu Wein gemacht....meist du,er war ein Straftäter oder Sünder?

naja, straftäter er wurde ja schließlich verurteilt

0

Was möchtest Du wissen?