Bi - Öl ins Gesicht schmieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi. Schau mal hier http://beautyjagd.de/2011/05/29/was-ist-in-bi-oil-drin/. Als erstes ist da Paraffin aufgeführt. Das heißt, hauptsächlich ist da "Kerzenwachs" statt Wirkstoffe drin. Ist der totale Werbeflop und kannste voll vergessen. Das macht gar nichts mit deiner Haut, auch nicht mit Dehnungsstreifen und so. Im Gesicht hat das schon mal gar nichts verloren. - Spar dir das Geld und kauf dir dafür gesunde Kosmetik, also Naturkosmetik. Wenn man gesunde Haut hat, sollte man das Schicksal mit schlechten Produkten nicht herausfordern.

Um deine Frage korrekt zu beantworten: Es ist schlecht für die Haut, Begründung: selbst die wenigen Wirkstoffe, die da drin sein sollen, kommen auf Grund des Paraffins NICHT in die Haut, sind also nur AUF dem Paraffin. Ansonsten auch schlecht auf Grund der Konservierungsstoffe.

Iiiieeeeh, ich würd das auf gar nichts von mir drauf machen.

Stimmt genau bi-oil bringts genauso viel wie normales speiseöl

0

Stimmt genau bi-oil bringts genauso viel wie normales speiseöl

0
@youdonotknowme

Naja, nicht ganz richtig. Im Speiseöl, was auch immer, sind wenigstens ein paar Wirkstoffe drin. Das Bi-Öl besteht wie gesagt hauptsächlich aus Paraffin, so dass da GAR KEINE Wirkstoffe in der Haut ankommen. - Speiseöl wäre Olivenöl zu empfehlen, da dort sehr viel Vit. E enthalten ist und somit Feuchtigkeit spendet.

0

Also Leute! Ich selber benutze das Bi-Oil schon seit ein paar Monaten und ich kann sagen, dass es bei mir wirkt!

Hat einer von euch das schon mal getestet?? Oder kennt ihr jemanden der es mal ausprobiert hat??

Ich selber habe keine "Beweisfotos" dafür, aber dafür einen Erfahrungsbericht im INet mit Vorher- Nachherfotos: http://mestrayllana1.blog.de/2012/03/05/bi-oil-langzeittest-13046123/page/2/

Ich kann versichern, dass dieses Produkt bis jetzt mehr gebracht hat, als die teuren Cremes aus der Apotheke (die meistens unangenehm gerochen haben). Und ich habe wirklich schon VIEL ausprobiert..

Ich denke, wenn man es im Gesicht nur vereinzelt benutzt, kann das nicht schaden. Könnte sein, dass es die Poren verstopfen würde, wenn man es täglich auf dem ganzen Gesicht aufträgt. Aber sicher bin ich mir nicht.

Ist gut, wenn du Probleme hast mit deiner Haut oder hautbild. Sind ja Vitamine drinne und Pflanzenextrakte. Das Produkt wird eigentlich hochgelobt, was ich so im Internet las.

Was für Probleme mit der Haut meinst du denn? Nee, das liegt auf der Haut und macht gar nichts, ganz bestimmt. Manche Leute mögen nur gern das Gefühl eingecremt zu sein, also nen Film auf der Haut. Und wenn es dann noch gut nach Blume oder sonstwas duftet (da ist auch Parfüm drin), dann finden es auch manche gut.

Mhmh, das ist echt nichts, was die Haut braucht. Ganz bestimmt.

0
@aycawolf

Da stimme ich dir voll zu. Durch das Eincremen wird der hauteigene Fettfilm langssam undsicher abgebaut. Aber die Werbung beeinflusst die Frauen immens. Ich persoenlich empfehle im Cocos-Oel. Alles Gute

0

Was möchtest Du wissen?