BHG Urteil betreffend Darlehen / Kontoführungsgebühren

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hallo, soweit ich weiß, kann man zu unrecht kassierte gebühren für 4 jahre zurück fordern.

inwieweit sich das auf welche darlehen bezieht, das weiß ich aber nicht.

ich drücke die daumen.

z.b. wenn jemand eine pfändung auf dem konto hat, dann berechnen banken heftige bearbeitungsgebühren von 100 eus, passiert bei einem bekannten.

um das vor der rückforderung zu bewahren, hat man das als sonderberatung aufgeführt. zurück zahlen musste die bank das trotzdem.

rhapsodyinblue 14.06.2011, 10:02

Ich danke dir für deine Antwort.

0

Google doch mal unter "Bundesanzeiger", ob dieses Urteil da schon veröffentlicht ist ????

Was möchtest Du wissen?