BH größe? So viel ist das doch gar nicht?


14.05.2020, 12:50

Maße: Unterbrust 67 cm Brust 81cm


14.05.2020, 13:34

Wieso die Maße da doppelt stehen weiß ich nicht xD

9 Antworten

Hallo!

Das mit den 65 C stimmt im Prinzip. Ist aber bei den Standardgrößen nicht vorgesehen. Daher rutscht du quasi in die Kategorie "C-Cup" rein. Bei einem Brustumfang von "nur" 80 cm hättest du nach den Tabellen - 65 B. Bei 1 cm mehr Unterbrustweite hättest du dann BH-Größe 70 A. Aber wie du siehst, hängt es sehr von deiner Unterbrustweite ab. Bei noch weniger gäbe es rein theoretisch für dich keine gängige BH-Größe.

Viele Frauen tragen eine falsche BH-Größe. Der Unterbrustumfang ist zu weit und das Körbchen somit zu klein. Statt 65C könntest du bestimmt auch75B tragen. Letzendlich musst du aber selbst ausprobieren, was für dich am bequemsten ist:) Letzendlich hängt die Größe ja auch von der Bh-form...ab. und in der meisten Läden ist es auch schwierig, Größen mit kleinem Unterbrustumfang(unter 70) zu finden.

Viel Erfolg beim anprobieren!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo,

C ist nicht gleich C, wie jemand schon beschireben hat. Es kommt eher auf den Umfang an. 65 C ist kleiner als 70 C.

70 B wäre das selbe wie 65C .

Ein körbchen kann 1 bis 3 cm variieren. Kommt auch auf die Form an

LG pvris15.

Das C sagt am Ende des Tages nix über die Größe aus ^^ C heißt nicht gleich größer, es gibt A Konstellationen, die größer als C sind ;) Da hilft nur anprobieren, 65 vornerweg wirst du aber eher nicht in standartisierten Läden finden. Würde mal z.B. bei Hunkemöller vorbei gehen, dort messen sie eigentlich sehr gut aus

Was möchtest Du wissen?