Bh-Bild verschickt

7 Antworten

ja kannst du- ich würde ihm mal damit drohen das du ihn anzeigen möchtest wenn es weiter verbreitet wird

er weis es aber ihn interessiert es nicht, er schickt es allen wie ein Kettenbrief weiter und heute wo ich es gesagt habe ist es nur schlimmer geworden..

0

Ja ich glaube du kannst ihn anzeigen das ist meiner Freundin auch passiert. Ich glaube du kannst sogar Schmerzensgeld bekommen. Aber ich bin mir nicht so sicher mach dir noch nicht zu große Hoffnungen Viel Glück <3

ok danke :)<3

0

naja kommt drauf an. Sieht man denn nur deine oberweite mit bh oder auch dein gesicht? wenn du gemobbt wirst wegen dem kannste sofort los legen mit der anzeige. Aber wenn dein gesicht nicht drauf ist kannst du auch behaupten er wuerde luegen oder so. Aber ich denk mal du wirst eine machen koennen. Aber red maliz deine eltern darueber!! n

Am besten, du lernst erstmal Rechtschreibung.

0
@Weid0

am besten bist du einfach mal leise. Personen wegen rechtschreibfehlern zu beurteilen ist einfach dumm. Lern du mal lieber erwachsen zu sein denn ich kak auf rechtschreibfehler vorallem hier da es nur um Hilfrstellungen geht. Also mach dich vom acker und nerv nicht.

1

Hallo LillyRAAWR22,

das ist natürlich ziemlich ärgerlich und doof gelaufen. Aus Fehlern lernt man, würde ich sagen...

Juristisch gesehen war das Verhalten, welches dein Ex-bester Freund an den Tag gelegt hat nicht rechtmäßig.

Du kannst Strafanzeige gegen Ihn erstatten gemäß des § 201a Abs. 3 StGB. Inhalt des § ist: "(3) Wer eine befugt hergestellte Bildaufnahme von einer anderen Person, die sich in einer Wohnung oder einem gegen Einblick besonders geschützten Raum befindet, wissentlich unbefugt einem Dritten zugänglich macht und dadurch deren höchstpersönlichen Lebensbereich verletzt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft."

Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Hast du noch weitere Fragen? Dann melde dich einfach per PN bei mir.

Mit freundlichen Grüßen

AnonJura

Klar kannst du das. Es ist ein Foto einer Privatperson, wenn diese nicht möchte, dass das Bild weiter geschickt bzw veröffentlicht wird, ist dies Privatsphären Verletzung.

Was möchtest Du wissen?