Bfs Risk & Collection GmbH offensichtliche Betrüger haben eine Kontopfändung veranlasst, was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vermutlich hast du nicht nur normale Mahnungen ignoriert, sondern auch einen gerichtlichen Mahnbescheid. Nach Ablauf der Widerspruchsfrist von 2 Wochen können die einen pfändbaren Titel erwirken ohne dass die Rechtmäßigkeit der Forderung überprüft wird .

In jedem Fall müsstest du Post vom Gericht und evtl Gerichtsvollzieher bekommen haben. Die Schuldnerberaterin scheint entweder zuwenig Infos von dir bekommen zu haben oder sie ist inkompetet.

Ich empfehle es eigentlich nur als letztes Mittel, aber in diesem Stadium kann dir sicher nur ein Anwalt helfen.

Da hast du den Fehler gemacht den viele Schuldner machen, nämlich den gerichtlichen Mahnbescheid und den Vollstreckungsbescheid nicht zu widersprechen und jetzt bekommst du die Quittung dafür, die Forderung ist Tituliert und der Gerichtsvollzieher kann beauftragt werden das Geld ein zu treiben. Du warst in meine Augen ehrlich gesagt ganz schön dämlich, Forderungen auch ungerechtfertigte sollte man ernst nehmen und dem gerichtlichen Mahnbescheid widersprechen. Erst wenn du das machst und der Gläubiger dann entscheidet zu klagen, erst dann, sieht sich ein Richter das ganze mal an. Es ist also ein gutes Stück deine eigene Schuld das es s weit gekommen ist.

die können nicht pfänden ohne rechtsgrundlage,buch es zurück,geh zur bank,kenn aber nicht den vorhergehenden schriftwechsel,wennst da geschlafen hast,kann dir keiner helfen

Wenn dein Konto gepfändet ist, kannst du nichts zurückbuchen , du hast dann gar keine irgendwelchen Verfügungsmöglichkeiten mehr über dein Konto .

0

bei der bank war ich, die können nix machen das Konto ist dicht =/

0
@MelliMaus26

Die BfS ist eine normale Inkasso Firma (keine 'betrüger' wie Du oft schreibst). Sie gehören offenbar zum Bertelsmann Konzern.

Du warst sehr sehr nachlässig.

von der BfS homepage : BFS risk & collection GmbH Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

Die BFS risk & collection deckt als modernes Inkassounternehmen den gesamten Inkassoprozeß ab. Im Einklang mit den Prinzipien des Bundesverbandes Deutscher Inkasso-Unternehmen (BDIU) setzt sie sich hierbei für einen Ausgleich zwischen Kunden- und Schuldnerinteressen ein und vermittelt praktikable Lösungen zwischen den Betroffenen. Zu unserer Philosophie gehört es aber auch, konsequent weitergehende Maßnahmen im gerichtlichen und Zwangsvollstreckungsbereich zu veranlassen, wenn eine gütliche Einigung scheitert.

Gegenüber unseren namhaften Kunden verstehen wir uns nicht nur als Inkassodienstleister, sondern als Begleiter im Forderungsmanagement. Daher richten wir unsere umfassenden analytischen, operativen und strategischen Möglichkeiten eng an den spezifischen Bedürfnissen unserer Kunden aus - und schaffen damit einzigartige Lösungen auch jenseits der Inkassodienstleistung.

Unser Fokus liegt in der Telekommunikations- und Kabelnetzbranche, auf Internet-Providern sowie bei führenden Großkunden aus dem E-Commerce-Umfeld mit internationaler Ausrichtung.

Sie haben Post von uns erhalten oder haben Fragen zu der an Sie gerichteten Forderung?

Hier können Sie Kontakt zu uns aufnehmen!

BFS risk & collection GmbH Gütersloher Str. 123 33415 Verl

0
@Augenblickmal

danke hab ich selber gelesen trotzdem wollen die geld von mir das ich nicht zahlen muss und es steckt nicht mal ein richtiger konzern dahinter stand nie ne firma drin etc. und ich schliesse mich den zig leuten im internet an, die bereits kontakt zu dieser netten anwaltskanzlei aufegnommen haben die mit denen zusammenarbeitet, furchtbar unfreundlich und alles andere als hilfsbereit. und auch der schriftwechsel mit meiner schuldneberaterin hatte keinen erfolg obwohl wir an einer lösung interessiert waren

0
@MelliMaus26

Der Inkassoladen überprüft nicht ob eine Forderung strittig ist oder nicht sondern arbeitet für den € zahlenden Auftraggeber !

Gibt es bei einem MB / VB keinen Widerspruch/Einspruch dann ist tituliert

Der fehler liegt bei Dir !

0
@Augenblickmal

Wieso schreibst du hier Werbung rein? Diese Gelaber findest du so ziemlich bei jeder Inkassounternehmen, auch bei den Unseriösen. Ich habe prinzipiell nichts gegen Inkassounternehmen, die bieten halt die Dienstleistung Inkasso an, aber weben muss man für die hier nicht.

0
@rainerendres

Bei strittigen Forderungen darf allerdings kein Inkassodienstleister aktiv werden.

0

Ebay kleinanzeigen Betrüger was tun?

Hallo, Habe gestern was in ebay kleinanzeigen erworben für 107 euro und bereits das geld überwiesen, er sollte das paket heute wegschicken aber er meinte post hat schon zu und habe dann gefragt ob er es morgen dann weg schickt und jetzt kommt keine antwort mehr.

Was könnte ich tun falls es echt ein Betrüger ist? Will dann natürlich mein geld wieder

...zur Frage

Myfinance Kloten ist betrüger?

Hallo,ich habe bei myfinance Vertrag unterschrieben,aber danach hab ich widerruf/Kündigung geschikt,ich kann nicht am Telefon erreichen und niemand schreibt auch Antwort zurück,die wollen das ich Vorklasse Geld zahle,meine Frage ist ob die Firma betrüger ist ?

...zur Frage

Justitia Inkasso Betrüger?

Guten Tag, ich habe heute Post von einem Inkassobüro erhalten namens Intrum Justitia. Es ist die erste Zahlungsaufforderung dieser Inkasso Firma, die Hauptforderung betrug 15,62 Euro nun wollen sie 100, 96 Euro. Ich bin sicher dieser Betrag ist zu hoch und wollte fragen wie hoch die Summe ist die ich maximal zahlen muss vielen Dank. Mfg M. ROHLAND

...zur Frage

Kontopfändung, Deutsche Bank....

Hallo,

Ich wollte heute meinen hungerlohn von 740 euro abholen...

Also ich die karte reinsteckte und schaute 740 euro drauf von meiner "Firma"...

Sobald ich versuchte es abzuholen stand im automat " Ihre Karte ist nicht mehr gültig, Bitte wenden sie sich an das Institut"

so .... Ging zu Märkische Bank versuchte es dort weil ich dachte das es am Automaten läge..."Dieses guthaben ist zurzeit nicht verfügbar"

Aber es wird im Echtzeit 740€ angezeigt ??? Kontoauszüge sind kein Problem...

DA ich aber mehrere Mahnbescheide bekommen habe von T-Mobile Rechnungen denke ich das es eine KontoPfändung ist. Es wird mir aber nürgends bescheid gesagt, habe dan die Deutsche bank 24 std service angerufen habe denen alles erklärt, Antwort: " Wie heist ihre Telefon-Banking Nummer"

Ich fragte wo man die nachschlagen könne und die Legen dierekt auf... Das 4 MAL !!!

Was soll man den da tuhen ??? Kein Geld kein essen, kein anwalt... Was soll man den gott noch da tuhen ???

Was für ein staat ist den das.

Und zur aller Krönung kommt noch beim banking automaten der Deutschen bank eine Umfrage wie zufrieden ich mit dem service bin "" WTF"" !

Mfg Andre

...zur Frage

Streitigkeit mit inkasso hfg u.dessen dreistigkeit obwohl die forderung aus vb beglichen worden ist, was haltet ihr davon?

Hallo alle zusammen,

Da meine frage und Vorgeschichte zulang ist muss ich sie leider unten in den verlauf einstellen (dort findet ihr auch Bilder zu meinen Problem) , ich hoffe ihr habt dafür Verständnis (es ist ein Update zu meinen schon gestellten fragen bezüglich der hfg /Vollstreckungstitel aus 2006 gläubiger telco) .

Ich bedanke mich schon einmal für eure Meinung und Hilfe.

Ich hoffe auf respektvollen und höfflichen Umgang.

Lieben Gruss

...zur Frage

Kontopfändung, Gehalt mehr als die Schulden

Hallo zusammen ich wollte mal nachfragen ob da ja evtl jmd. Bescheid weiß. Ich habe eine Kontopfändung wegen 260 Euro bekommen. Mit dem Gläubiger habe ich mich geeinigt und er schickt mir das per Post zu. Da das nun aber etwas dauert wollte ich Fragen was mit meinem Restlichen Gehalt ist. Ich verdiene 1140 Euro, kann ich über den Rest nun verfügen? Rein rechnerisch habe ich ja dennoch Guthaben auf meinem Konto.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?