BFD - mehr Geld?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hi.

kein Bafög, da es sich hier um einen Freiwilligendienst handelt und um keine Ausbildung.

In aller Regel sollte man nur das machen, was man sich auch leisten kann. Bekommst du keine Pauschale für eine Unterkunft? Wohnst du überhaupt alleine? Arbeitest du 40 Std/Woche?

Nimm sonst einen Träger, der auch mehr gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

150 Euro sind normal. Hinzu kommen noch Verpflegungsgeld von ca 150 Euro es sei denn du bekommst kostenlos dort Verpflegung gestellt.  Gezahlt wird halt nur rin kleines Taschengeld für Vollzeit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?