Bf4 - Flagrun Server, was tun?

2 Antworten

Da es nur einmal vorgekommen ist und du es nicht mit Absicht getan hast, hast du wohl auch nichts zu befürchten. Aber du könntest EA auf diesen Server hinweisen, dann wird dieser nicht nur entfernt, sondern du erlangst auch Glaubwürdigkeit

Wenn ich EA kontaktiere sollte ich denn auch erwähnen, dass ich auf dem Server gut eine Stunde gespielt habe, oder nicht? Ich möchte nicht das das negative Folgen für mich hat. Aber du hast mir schonmal sehr geholfen. LG

0
@XzBiD

Die Stunde Spielzeit macht ja nichts, es war dir zu dem Zeitpunkt ja nicht bewusst. Du kannst ja erwähnen, dass du zufällig auf diesen Server gestoßen bist und gemerkt hast, dass da etwas nicht stimmt. EA muss ja nicht alles wissen ;)

0

Die Server sind erlaubt, da sie keine offiziellen Server sind. In bf3 liefen monatelang die glichen flagrun Server ohne das dort irgendwer gebannt wurde. Und warum sollte EA Interesse daran haben Spieler zu bannen die auf Flagrun Server spielen? Dann kann man auch gleich die Sniper oder Pistel only Server entfernen oder die Spieler die dort unterwegs sind bannen.

Anzeige für TS3 belästigung

Hey Leute,

 

Mein Sohn hat folgendes problem. Er hat bis vor kurzem Minecraft gespielt.

Nach einer zeit wurde er gebannt von dem Admin wegen verstoss gegen die regeln.

3 Tage später ging er auf den Teamspeak 3 Server und wollte mit dem Admin reden.

Dieser aber war etwas komisch drauf weil mein shon mit allein seinen freunden von seinem

server gegangen is. Damit war sein Projekt gelaufen da keiner mehr da gespielt hat.

Nun gut ihn hat es auf jeden fall sehr aufgeregt und er wurde sehr aggressiv nur weil mein

Sohn halt ihn darauf hin beleidigt hat und den anderen erklärt hat das es nicht so gut ist

da zu spielen. Ok kurz daruf kam er an und erzählte mir das ein Freun von ihm

aufgenommen hat was er über meinen Sohn gesagt hat. Unter anderem er wollte

vorbeikommen und ihn "abstechen" und ihn "steinigen" weil mein shon ihm ein paar spieler

verdorben hat. Das ganze habe ich auf Tonaufnahme und habe mehrer Zeugen.

 

Was soll ich nun Tun ?

Da ein Freund von ihm das aufgenommen hatte hat dieser nun auch angst das er eine

anzeige bekommt wegen veröffentlichung von privaten daten oder so ....

 

Naja was soll ich nun machen ???

 

Danke für eure Hilfe im Vorraus

 

...zur Frage

Teamspeak 3 darf man ohne Grund bannen?

Also wie haben einen Typ von unseren Teamspeak 3 Server gebannt angeblich ja ohne Grund (hatte einen Grund) jetzt sagt der das man das nicht darf auf seinen eigenen Ts... also darf man auf seinem eigenen Ts ohne Grund Bannen

...zur Frage

Zu Recht/Unrecht gebannt?

Nun, ich habe ein kleines Problem mit einen Mobile Game und dessen Verwaltung. Ich spiele das Spiel schon seit fast einen Jahr, habe sehr viel Zeit und Geld darin investiert, auch wenn ich es nicht hätte tun sollen. Ich weiß, es war ziemlich dumm aber ich habe während dieser Zeit eine Sucht entwickelt und konnte auch nicht aufhören zu spielen oder zu versuchen mir die Stärke zu erkaufen, obwohl es ziemlich teuer ist und ne richtige Abzocke noch dazu. Nun, das ist jetzt auch nebensächlich.

Letztens gab es einen “Fehler“ Seitens der Entwickler und in dem Spielshop haben sie eben Sachen verkauft für viel weniger Geld, als sie gewöhnlich tun. Hab mir das Zeug dann mal gekauft, aber nur eines benutzt, da ich mir nicht einmal sicher war, ob es erlaubt ist.

Bei der App gibt es nämlich keinerlei AGB, denen man vor dem Start zustimmen muss. Für gewöhnlich muss man bei vielen anderen Spielen vor dem Start eben der AGB zustimmen und bei diesem Spiel ist es nicht der Fall. Ich habe überall nach den Geschäftsbedingungen für das Spiel gesucht, leider nichts direkt zu der mobilen Version gefunden. Auf der Entwicklerseite gibt es aber ein ähnliches Spiel, nur der Name ist anders und zu dem gibt es aber Bedingungen, in denen geschrieben steht, dass die Entwickler jederzeit ein Konto sperren können. Hab diese auch durchgelesen, aber da ich ja die Computerversion nicht Spiele, kann es doch nicht auf mich zutreffen oder?

Sonst habe ich rein gar nichts zu den Regeln des Spieles gefunden. Weder auf der facebook Seite noch wo anders.

Wenn ich also keinen AGB zugestimmt habe und es nirgendwo steht, dass es verboten ist, haben sie dann das Recht mich einfach so zu bannen?

Ganz nebenbei wurde nicht nur ich gebannt, sondern auch viele weitere Spieler. Die Verwaltung des Spiels ignoriert alle gebannten Spieler einfach und versucht auch nicht, mit diesen zu kooperieren oder wenigstens zu warnen. Stattdessen sperren sie einfach die Konten und das wars.

Auch geben sie tatsächlich einen Scheiß auf ihre Spieler, jetzt wo ich mir überlege weiß ich nicht einmal wieso ich nicht früher schon damit aufgehört habe. Aber gerade jetzt bin ich auch nicht zufrieden damit, mich einfach sperren zu lassen. Fühl mich abgezockt und will es aber nicht einfach so auf mir sitzen lassen.😂

...zur Frage

Spieler mit eigener Banliste bannen?

Ich habe es so gelöst, dass wenn der Spieler auf einer .yml Datei steht sofort, wenn er Joint gekickt wird. Nun habe ich folgendes Problem: Im Chat steht zuerst, dass der Spieler den Server verlassen hat und danach, dass er beigetreten ist. In der Tablist ist er noch zusehen, aber der Client ist überhaupt nicht mehr auf den Server, was auch der /list Command u.s.w bestätigt. Wie kann ich also den Spieler vom Server werfen, ohne das er auf den Server "gejoint" ist und als Spieler gewertet wird, der gerade online ist? (Ich weis, das dass mit "kick" nicht funktioniert oder?)

...zur Frage

Wie kann ich mich als Minecraft Server Owner vor mcleaks.net schützen?

In letzter Zeit häuft sich ein Problem auf meinem Minecraft Server: Spieler, die gebannt werden, aber immer wieder mit neuen Accounts von Seiten wie mcleaks.net wiederkommen. Wenn man sie bannt, benutzen sie einen neuen Account. Wenn man denen einen IP-Bann gibt, ändern sie ihre IP. So wird es unmöglich, solche Spieler zu bannen.

Gibt es eine Möglichkeit, zu ermitteln, ob ein neuer Spieler der selbe ist, den man gebannt hat, nur mit anderem Account und anderer IP? Oder kann man ermitteln, ob ein Account von solchen Seiten kommt?

Ich kann Plugins machen, eine theoretische Lösung reicht mir.

...zur Frage

Kann Riot in dem Spiel League of Legends Scripter erkennen, auch diese niemand erkennen kann?

Hi, also folgende Situation: Ich und mein Freund spielen beide League of Legends und mein Freund hat sich vor kurzem Scripts installiert, allerdings benutzt er nicht solche Scripts, wo direkt jeder Spieler erkennen kann, dass er scriptet und er kann damit auch kein Spiel carrien oder so. Also die Scripts die er benutzt (in Ranked) sind nur, dass er die Abklingzeiten von den Fähigkeiten der Gegner sehen kann und noch, dass er die Angriffsreichweite und gegnerischen Türmen sehen kann, obwohl man das eigentlich in Ranked Games nicht sehen kann. Ein normaler Spieler kann bei diesen "kleinen" Scripts wohl kaum erkennen, dass mein Freund da scriptet, weil seine Figur eben nicht von einem Bot gesteuert wird oder sonstiges. Aber kann denn Riot herausfinden, dass mein Freund solche Scripts benutzt? Und greift man bei dieser Art von Script überhaupt auf den Server zu? Wir sind da nänlich geteilter Meinung. Er sagt, ihm kann dabei nichts passieren und ich sage, dass er trotzdem gebannt werden kann.

Danke schonmal im Voraus

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?