BF17, mit 18 alleine fahren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit dem 18. Geburtstag kann sofort auch ohne Begleitung mit der Prüfbescheinigung gefahren werden. Sie muss aber innerhalb von drei Monaten gegen den Kartenführerschein eingetauscht werden, sonst verliert sie ihre Gültigkeit als Nachweis der Fahrberechtigung. Wer so fährt, begeht eine Ordnungswidrigkeit.

Quelle: http://www.bf17.de/so-funktionierts/rechtliche-aspekte.html

Ab 18 darf man ohne Begleitung fahren der Schein muss aber innerhalb von 3 Monaten abgeholt werden den danach verfällt alles als hätte man nie einen Füherschein gemacht um Missbrauch entgegen zuwirken das ist so wie bei neuen Personalausweisen  wen der erneuert wird ist die Abhol zeit auch nur drei Monate  und verfällt danach . 

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die ganze Fahrerlaubnis verfällt, wenn der Führerschein nicht abgeholt wird. Gibt es dafür eine Rechtsvorschrift?

0
@Knochi1972

Da hast du auch vollkommen Recht.

Das ist dann lediglich eine Ordnungswidrigkeit wie wenn man bei einer Verkehrskontrolle seinen Führerschein nicht vorzeigen kann.

Die Fahrerlaubnis ist weiterhin vorhanden und gültig.

Gruß Michael

0

Ja kannst du. Hab ich auch gemacht und wurde kontrolliert: Keine Komplikationen

Was möchtest Du wissen?