BF17 Bescheinigung noch 3 Monate nach dem Geburtstag gültig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja das stimmt.

Du kannst ab Deinem 18.Geburtstag noch 3 Monate mit der Prüfbescheinigung fahren, und das ohne Begleitperson.

Vergiss nicht den Kartenführerschein rechtzeitig abzuholen.

Nachzulesen in der Fahrelaubnisverordnung:

§ 48a Voraussetzungen

(2) Die Fahrerlaubnis ist mit der Auflage zu versehen, dass von ihr nur dann Gebrauch gemacht werden darf, wenn der Fahrerlaubnisinhaber während des Führens des Kraftfahrzeuges von mindestens einer namentlich benannten Person, die den Anforderungen der Absätze 5 und 6 genügt, begleitet wird (begleitende Person). Die Auflage entfällt, wenn der Fahrerlaubnisinhaber das Mindestalter nach § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 erreicht hat.

(3) Über die Fahrerlaubnis ist eine Prüfungsbescheinigung nach dem Muster der Anlage 8a auszustellen, die bis drei Monate nach Vollendung des 18. Lebensjahres im Inland zum Nachweis der Fahrberechtigung dient.

0

Danke erstmal und die Karte werde ich aufjedenfall nicht vergessen^^

0

Du darfst erst alleine fahren wenn du den Führerschein in der Hand hast. Sonst ist das fahren ohne Führerschein. Begleitet darfst du noch weiter mit BF17 fahren. Nach der Arbeit kannst du ihn abholen. Den 1/2 Tag wirst du noch warten können.

oben steht aber was anderes

0

@ diroda:

Deine Antwort ist vollkommen falsch!

Du darfst erst alleine fahren wenn du den Führerschein in der Hand hast.

Man darf mit der Prüfbescheinigung für BF17 noch 3 Monate nach dem 18.Geburtstag fahren. Nachzulesen hier: http://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__48a.html

Sonst ist das fahren ohne Führerschein.

Die Prüfbescheinigung ist eine gültige Fahrerlaubnis.

Begleitet darfst du noch weiter mit BF17 fahren.

Es ist keine Begleitperson mehr nötig, ebenfalls nachzulesen im §48a FeV

0

Was möchtest Du wissen?