BF17?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Blubblub

du kannst den B17 machen, kein Problem

wenn es bei den 1 Promille auch bleibt!

(weil du ca. geschrieben hast)

du müsstest ja schon die genaue Promillezahl erhalten haben wenn es vor ein paar Wochen schon war.

es wurde auf jeden Fall der Fsst gemeldet, wenn das dein erster Verstoß war passiert nichts weiter!

wenn du in den nächsten 5 Jahren ab einer Neuerteilung der Fahrerlaubnis noch einmal unter Alkoholeinwirkung (ab 0,3‰ mit Ausfallerscheinung) ein Fahrzeug bewegst wird unwiderruflich die MPU angeordnet

Was möchtest Du wissen?