Beziehungsstress ;( Ich will ihn net verlieren

3 Antworten

Nun wenn Du Dich mit Deinem Freund nicht mehr über Dein Problem unterhalten möchtest respektive wenn Du der Meinung bist das es ohnehin nichts bringen wird, dann wird es sehr schwierig werden Dir hier einen vernünftigen Rat zu erteilen. Eventuell könntest Du auch mal darüber nachdenken ob in eurer Beziehung etwas fehlt außer dem was Du in der Fragestellung beschrieben hast und was einst mal dagewesen ist oder auch ob es irgendwelche nennenswerte andere Unstimmigkeiten gibt. Doch einerlei zu welchem Ergebnis Du kommen wirst, am Ende wird es ohne Gespräche dennoch nicht gehen.

Mach doch mal ein Wochenende mit ihm allein irgendwo, vielleicht findest ihr wieder besser zueinander.

Wir führen eine Fernbeziehung, wenn er bei mir ist, ist er immer für mich da

0

Es kann nicht immer absolut perfekt in einer Beziehung laufen. Jeder hat mal so seine "stillen Momente", eng ihn nicht ein und nerv ihn am besten nicht mit deiner Unsicherheit ihm gegenüber. Auch wenn er zweifeln sollte,kannst du nicht mehr machen als warten bis er sich öffnet. Versuche einfach so gut wie es geht entspannt zu bleiben, er wird von sich aus den ersten schritt machen.

Mach dich nicht verrückt, meist sind diese üblichen Frauensorgen unbegründet.

LG

Was möchtest Du wissen?