"Beziehungspause" wie weit kann man gehen?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

**. . . it's a trap !!**

Überleg doch mal vernünftig. Liebst du deine Freundin ? Bist du bestürzt darüber, dass ihr eine Beziehungspause eingelegt habt ?

Sie macht diese Pause nicht um mit einem anderen Kerl rumzumachen - sie liebt dich (noch) und vielleicht weiß sie im Moment nicht mit ihren Gefühlen umzugehen, ist sich in vielen Dingen nicht klar, was sie gerade will und damit du nicht darunter leidest, wollte sie die Pause. Und dann kommst du hier mit so einer Klischee-Frage. Wenn du deiner Freundin unbedingt das Herz brechen möchtest und sichergehen willst, dass du ihr dabei noch ordentlich seelische Schmerzen zufügen kannst, dann kannst du an dem Abend mit jedem Mädel rummachen, soviel wie du willst.

Ehrlichkeit ist in einer Beziehung ganz wichtig !! Aber wenn du schon so dämlich bist und mit anderen Mädchen rummachst und danach noch die Eier hast es ihr zu sagen, dann wunder dich nicht, wenn sie aufgelöst anfängt zu weinen und dir dabei vielleicht noch eine klebt.

Ich will an dieser Stelle nicht die Frauen verallgemeinern, aber viele Frauen möchten in der Pause testen, ob sie ihren Partner noch lieben und ob da noch die großen Gefühle sind, die mal dagewesen sind. Wenn du in der Zeit das Richrige tust, dann wird sie auch bei dir bleiben. Wenn du aber das Falsche tust (und mit anderen Damen rummachen ist definitiv das Falsche) dann wird sie sich von dir trennen - endgültig und dann hast du auch bei ihr verspielt. Während der Bezioehungspause sind Frauen auf andere Männer sensibilisiert und reagieren schlecht gelaunt, wenn du Fehler machst, aber loben es hoch, wenn andere Männer für sie da sind. Aber da muss schon mehr vorgefallen sein, ausser dass ihre Gefühle nichtmehr so sind, wie früher. Dazu musst du ja auch irgendwie beigetragen haben.. Überleg dir vielleicht mal, was sie gestört hat. Oder hast du schon mit ihr abgeschlossen und garkeine Lust mehr auf sie ? Dann stürz dich ins Getümmel !

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wäre das ja keine Beziehungspause mehr sondern eher eine Rummach Freistellung wenn Du so etwas zu tun gedenkst und danach wäre es wohl auch das aus für Deine derzeitige Beziehung. Ich könnte mir sehr gut vorstellen das Deine Freundin als sie meinte das jeder tun und lassen kann was immer er möchte wohl nicht gerade an diese Möglichkeit gedacht hat und wenn doch dann könnt ihr es ohnehin gleich beenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du willst,daß die kurze Beziehungspause in einem Aus endet,dann kannst du ruhig mit einer anderen "rummachen ". Sehr viel dürfte dir an deiner Freundin ohnehin nicht liegen, wenn du dich nach ein paar Tagen schon anderweitig orientieren willst.

Ganz nebenbei. 2 Tage sind eindeutig zu kurz bemessen, um seine Gefühle zu ordnen. Beziehungspausen sind meist der Anfang vom Ende. So seh ich das. Wünsch dir einen schönen Samstagabend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also für mich wäre eine beziehungspause trotzdem kein grund mit jemand enderes rumzumachen. wäre ja nur der beweis, das nur noch das wort "beziehung" euch zusammenhält....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehm, sorry wenn ich dich enttäuschen muss, aber meistens legen sie eine Pause ein, weil sie fast keine Gefühle mehr haben aber nicht gleich schluss machen wollen. Aber meistens machen sie dann schluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"ist es nun unangebracht, wenn ich mit einer anderen rummach?"

-überhaupt nicht. Die Kleine empfindet nichts ernstes dir gegenüber, wenn sie sich "klarwerden muss über ihre Gefühle". Das heißt übersetzt sowas wie: "Ich steh nicht auf dich, aber traue mich nicht, es dir zu sagen, deswegen lasse ich dich noch rumzucken."

Wenn du jetzt mit ner anderen rummachst, wirst du wieder interessanter für sie, weil sie sieht, dass andere Weiber an dir interessiert sind.

Viel Spaß heute Abend :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich so verhalten, wie du es von ihr erwarten würdest.. Und wenn du schon nur einen Gedanken daran verschwendest mit einer anderen rumm zu machen, dann brauchst du vielleicht auch eine Pause um dir klar zu werden ob du sie wirklich liebst ;)

Alles Gute !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du von deiner Freundin noch etwas willst,
und sie dir etwas bedeutet und die Chance besteht,
dass ihr wieder zusammen kommt - lass es !

Wenn du jetzt einfach ne andere nimmst,
zeigt das, dass du an deiner Freundin nicht mehr wirklich
Interesse hast.

Vielleicht will sie ja genau das überprüfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ruhig. Eine Pause ist ohnehin der Anfang vom Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es nicht machen. Dir würde es wahrscheinlich auch nicht passen, wenn sie es machen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Beziehung ist für 2 tage auf Eis gelegt. Du bist Frei. :o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

60 Jahre ! Beziehungspausen sind immer das Ende der Beziehung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache mal ne Pause und bin dann mal wech.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist egal. Deine freundin will dich loswerden wenn sie sowas will...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?