Beziehungspause nach Fremdgehen!? Was jetzt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ihr habt beide mist gebaut und ihr solltet es beide ausbaden. Ob es was wird ist schwer zu sagen. Fraglich ist, wie konnte es wirklich dazu kommen, du rastest aus sagst ihr sie soll ausziehen, sie versucht es nochmal. Dann schmeißt du sie raus, sie geht fremd weil sie wahrscheinlich liebe gesucht hat und das ganze geht nochmal von vorne los.

Vertrauen wird bei euch erstmal auf Sparflamme laufen. Sie hat angst du tickst bei der nächsten Möglichkeit wieder aus und du hast Angst sie geht wieder fremd. Zieht ihr nicht am selben Faden, wird das ganze nichts werden. Also entweder ihr reißt euch beide zusammen, klärt eure Probleme die ihr überhaupt in dieser Beziehung habt, oder ihr geht getrennte Wege. Liebe ist eine Sache, aber es gehören Zwischenmenschliche Dinge dazu die bei euch in der letzten Zeit anscheinend ziemlich schief laufen..

viel erfolg..

über das mit den zwischenmenschlichen problemen habe ich auch schon nachgedacht und ich muss leider sagen dass vieles schief gelaufen ist in letzter zeit. ich habe oder hatte nur noch das gefühl wir leben nicht zusammen sondern nur noch nebeneinander her. es gibt eben so ein paar dinge die mir nicht gepasst haben und ich denke auch viele die ihr nicht gepasst haben. aber wir haben nicht mehr miteinander geredet und ich glaube deswegen ist irgendwann alles schiefgelaufen

0
@EDEBoy

genau, das meine ich letzendlich damit. ihr solltet euch mal in ein cafe setzen, durch den Park laufen oder anderes und echt einfach mal über eure Probleme sprechen! ERST DANN könnt ihr an einen neuanfang denken, aber vorher müssen sehr viele andere Schritte kommen. Ich wünsche euch alles gute ..

0

Hallu, also ich denk mal das du sie auch bischen verletzt hast damit das du dann gleich so ausgerastet bist und sozusagen mit ihr Schluss gemacht hast...Ich mein Sie meinte ja auch sie liebt dich noch und das sie selbst nicht weis warum sie mit dem Typen geschlafen hat. Ich würde mal sagen verzeih ihr wieder, aber lass es nochn bischen sacken...komm erstmal damit klar... Vllt einfach mal abstand und drüber nachdenken?! und DANN wieder mit ihr zusammen wohnen und so...

Danke für die Antwort erstmal. hab schon gedacht ich werd hier nicht für voll genommen.ja das ist auch mein Plan so in die richtung. es fällt mir irgendwie nur sehr schwer. auf der einen seite würde ich sie am liebsten sofort anrufen auf der anderen seite habe ich das bedürfniss einfach nur iwie dampf abzulassen wenn ich sie seh. zu dem dass sie gesagt hat sie liebt mich: als wir heute geredet habe war da iwie so wenig reaktion. ich war am boden und sie redet ganz normal mit mir. keine tränen oder sowas (sie ist auch nicht die heulsuse aber trozdem wär irgend eine gefühlsregung schön gewesen)

0
@EDEBoy

Nene hier gibts auch Menschen die wirklich helfen wolln :D...Ja also vielleicht is das auch nen guten zeichen das sie da nich so fertig deswegen war, weil sie wirklich nur will das ihr das vergesst?! ....

0

guten morgen, das du schwer verletzt bist kann ich verstehen. für mich wäre es ein vertrauensbruch, nach nur einem tag schluß, fremd zu gehen. für mich wäre dann noch nicht schluß wenn man den "ex" liebt. und ich könnte so nicht mehr mit einem partner zusammen sein. ich bin eine frau und sage mal das ich wenn ich an ihrer stelle gewesen wäre, wäre evtl. mit der freundin weg gegangen. aber mich gleich von einem anderen typen ins bett ziehen lassen würde mir nicht einfallen. hätte auch depri wegen " dir " und würde mir nur deswegen den kopf zerbrechen. ob du es ernst meinst mit es ist aus, ob wirklich schluß ist. da hätte ein anderer typ keine chance gehabt. aber du mußt es selbst wissen, ob du ihr noch vertrauen kannst, kommt es wieder vor ? du wirst ständig daran denken. ich war auch mal in solch einer situantion, ich konnte dem mann nicht mehr vertrauen , hatte immer vor augen wie er es mit der anderen macht.

ja ich verstehe gut was du meinst. ich weiss auch nicht ob ich das kann...das alles vergessen weil ich muss jetzt auch ständig daran denken. wir haben jetzt in der bedenkzeit auch gesagt dass wir uns nicht mit anderen treffen also weggehen schon aber eben ned was neues suchen oder so. aber ich merk jetzt auch dass ich ihr nicht vertrauen kann. ich hatte nur die hoffnung dass sich das ändern wird.

0
@EDEBoy

vielleicht kannst es mit der zeit vergessen und ihr irgendwann wieder vertrauen. aber du wirst es ihr in irgendeinem streit immer wieder vorwerfen. du denkst doch bestimmt schon jetzt dran, was wird sie tun wenn sie weg geht, wieder in die disco oder auf eine party ohne dich.

0

du hast sie auch sehr fertig gemacht mit deinen aussagen und da wird ihr wohl in ihrem leid dieser ausrutscher passiert sein. eine frau, die so sehr deprimiert ist, ist oft ein gefundenes fressen für kerle, die sowas gerne ausnutzen. sie hätte ihn dir ja auch nicht gestehen müssen. sie hat es aber getan und es spricht für sie, dass sie es dir gebeichtet hat. ihr beiden liebt euch, jeder hat sich entschuldigt, dann versucht es noch mal. die gesunde basis dafür scheint geschaffen zu sein. viel glück für euren 2ten anlauf.

Ja ihr habt wahrscheinlich recht...und was ich immer wieder denk ist dass wir ja eigendlich auch nicht zusammen waren und somit ist es ja nicht mal fremndgehen.was mich aber verwundert hat ist auch ... also kein ahnung wie und ob ich es überhaupt hier sagen soll aber egal: wir hatten in letzter zeit recht wenig sex. heisst so einmal im monat oder bissle länger und dann kommt ein typ an einem abend und sie schläft sofort mit ihm. auf die frage woran es bei mir lag antwortete sie nur es hätte keinen grund un sie weiss auch nicht waum?!

0
@EDEBoy

ich sagte dir ja bereits, frauen, die depressiv sind, sind leichte beute für jemanden, der es drauf anlegt. ich hätte es auch schon oft ausnutzen können, wenn ich es gewollt hätte. das ist aber bei den meisten frauen so, nicht nur bei deiner freundin. am nächsten tag würden diese frauen jedoch am liebsten im boden versinken. ich habe oft zu hören bekommen, dass sie froh waren, da ich ihre situaion nicht ausgenutzt habe. man gestand mir, dass man ohne weiteres weiter gegangen wäre in der lage. gerät man als frau dann an den falschen, ist es passiert. sie kann eigentlich nicht wirklich etwas dafür. versuche es zu vergessen und ab zu haken, dann habt ihr eine reelle chance neu zu beginnen.

0

Dafür gibt es Beratungsstellen und Psychotherapeuten.

das ist jetzt nicht dein ernst?!

0
@EDEBoy

Warum nicht ? Professionelle Hilfe kann man hier nicht erwarten - zumal die Sichtweise der Freundin hier nicht präsent ist.

0

also erst mal danke an alle hier. hört sich vll komisch an aber das reden darüber allein hat schon sehr geholfen. ich wusste nicht was ich in so ner situation von nem forum erwarten kann aber es scheint hier menschen zu geben die sich echt gedanken machen.

Weisst Du wie spät es ist, das les ich jetzt nicht mehr...

das hat mir jetzt echt geholfen...hab mich hier angemeldet weil ich früher schon öffters qualifizierte anworten gelesen habe und gehofft dass dieser positieve eindruck fortsetzt. hättest dir den kommentar au lassen können und es dir morgen durchlesen.sorry wenn ich vll nicht so ganz freundlcih bin aber meine nerven liegen blank

0

Was möchtest Du wissen?