Beziehungspause beenden

5 Antworten

Nun selbst wenn Dein Freund in 100 Beziehungen davor betrogen worden sein sollte, so gibt es noch längst keinen Grund nur auf Gerüchte hin gleich die Alarmglocken läuten zu lassen und Dich unter generellen Verdacht zu stellen. Versuche den Kontakt zu ihm herzustellen, schildere ihm die Situation und die Schwierigkeiten welche Dir diese Beziehungspause bereitet und wenn es geht trefft euch zu einem Gespräch und sprecht euch aus.

es ist nur logisch, dass er zweifelt, aber eine Beziehung basiert auf Vertrauen und kann nicht funktionieren, wenn er an dir und deiner Ehrlichkeit zweifelt. Sprich mit ihm darüber, sonst bringt auch eine Beendung der Pause nichts.. lg

wie seit ihr denn die "pause" eingegangen? eher im Streit oder ganz ruhig?

wir lange darüber geredet, bis wir zu dem Entschluss gekommen sind ... Das ist aber jetzt schon eine Woche her und schön langsam mache ich mir Sorgen :/

0

Was möchtest Du wissen?