Beziehungskrise wegen Eifersucht.. Er zeigt mir nicht genug Liebe! Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit der Zeit trifft in einer Beziehung der Alltag ein, was unter anderem auch der Grund dafür ist, dass man nicht nach dem ersten Date zusammen zieht, heiratet oder Kinder kriegt.

Aber auf wen oder auf was bist Du eifersüchtig?

Er sagt, dass er Dich liebt, dass ist eine verbale Form der Liebeserklärung!

Da gibts ein Mädchen, die ihm immer wieder sagt er soll mich in Whatsapp blockieren usw. Sie fragt ihn dauernd, ob er mich echt noch liebt usw. Und er schreibt so oft mit ihr! Er schreibt ihr auch immer, wenn wir streiten und dass ich eifersüchtig bin. Das will ich nicht. Gerade vor solchen Menschen will ich stark sein, damit sie nicht denken, sie könnten mich verletzen. Ja, aber er sagte mir auch er liebt mich nicht mehr so wie am Anfang aber er liebt mich schon noch sehr. Ich denke dass das so ist, weil nach den ersten 5-6 Monaten diese Verliebtheit verschwindet und dann halt "ruhigere" Liebe einkehrt.

Ich fühl mich auch einfach nicht gut genug für ihn. Ich bin dauernd hin und hergerissen ob ich nicht besser Schluss machen soll, weil wir uns dauernd streiten und sich sowieso nichts ändert. Ich versuche, es in den Griff zu bekommen. Aber ich glaube ich kann das nicht, wenn ich nicht das Gefühl habe, alles für ihn zu sein.

0
@Bubumageuch

Die erste Verliebtheit schwindet erst nach 1 1/2 - 2 Jahren und spätestens wenn man zusammen zieht, lernt man sich noch mal ganz neu kennen und schlägt der Alltag erst richtig zu.

Er liebt Dich, Du liebst ihm. Gebe ihr gar nicht erst die Chance dazwischen zu funken! Je mehr Beachtung Du ihr schenkst, desto näher kommt sie ihrem Ziel ... Deinem Freund.

Wenn er Dich nicht lieben würde, hätte er eure Beziehung längst beendet! Statt gegen die "Konkurrenz" zu wittern, solltest Du für eure Liebe kämpfen und sie links liegen lassen.

Unternehmt mal wieder was zu zweit, bekoche ihn, probiert im Bett was neues aus, ...

0

Was möchtest Du wissen?