Beziehungsdilemma bitte um Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bist derzeit immerhin bereits 18 Jahre alt und von daher solltest Du dir auch mal die Frage stellen, was erwartest Du eigentlich von einer Beziehung und um das auch gleich mal vorwegnehmen, eine Beziehung das ist kein ewiges Trallala und Hopsasa. Eine Beziehung das ist letztendlich vor allem der stinknormale Alltag und eben diesen Alltag auch gemeinsam zu schaffen. Derweil Du aber in der bestehenden Beziehung nicht die erhoffte Erfüllung findest, so gibt es auch nur eine Alternative für dich und das wäre das offene Gespräch mit deiner Freundin und die darauffolgende Trennung von deiner Freundin. Das deine dann Ex Freundin aber natürlich wegen dir nicht ins Kloster gehen wird, sprich das sie früher oder später einen neuen Freund haben wird, das ist dann halt ob dir das gefällt oder nicht, der Lauf der Dinge. Du hast dann eben ausgedient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass die "Gefühle" weniger werden ist ganz normal. Du befindest dich am Ende der Verliebtheitsphase. An diesem Punkt gibt es immer zwei Möglichkeiten. Entweder ensteht Liebe (welche nicht auf bloßen Gefühlen basiert) oder man trennt sich. Die Entscheidung liegt bei dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag mal wie alt bist du denn eigentlich? Sei ehrlich zu ihr und rede offen mit ihr über deine Gefühle. Sag ihr dass ihr euch auseinander gelebt habt und du nicht mehr glücklich bist. Vielleicht könnt ihr was machen an eurer Beziehung und wenn nicht, lasse sie gehen! Lass sie dann in Ruhe und mit einem anderen Mann glücklich werden! Es gibt entweder oder. Nicht "ich will sie verlassen, aber sie soll keinen Typen nach mir haben". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer das eine will,muss das andere mögen.Trenne Dich und gönne ihr das Glück mit einem anderen,der sie wirklich liebt.Sobald Du eine neue Liebe findest,denkst du nicht mehr an sie,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast an Dir gemerkt, dass aus Deiner Verliebtheit keine Liebe werden kann, das ist soweit kein Problem, nur kommt nun auch noch Dein Egoismus zum Vorschein, daus dem heraus Du ihr kein Glück mit einem anderen Jungen gönnst. Du kannst sie nicht lieben, willst aber dennoch, dass kein anderer sie liebt.

Werd bitte erwachsen. Sie ist kein Spielzeug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist jung und darum wirds dir mit ihr langweilig. Vielleicht macht ihr langweilige Sachen oder sowas, keine Ahnung.
Gruß Andi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?