BeziehungsAUS Studium

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn du dich aufopferst für die, die du liebst, wirst du damit enden, die zu hassen, für die du dich aufgeopfert hast.

was spricht denn dagegen, dass du deine Träume lebst? wenn ihr euch eh nur 5 Stunden die Woche seht, wird er es wohl verkraften, wenn du mal ein halbes oder auch ganzes Jahr Freiwilligendienst in Afrika machst oder durch Deutschland tourst oder sonst was. Wenn eure Beziehung stabil ist und ihr euch wirklich liebt, könnt ihr so ein Jahr absolut verkraften... wenn eure Beziehung daran zerbrechen würde, ist die Frage, ob es sich überhaupt noch lohnt, sie zu führen.

Das ist ja echt doof :S ! Da müsst ihr am Besten zusammen eine Lösung fnden! Setzt euch mal zusammen und redet miteinadner, wenn ihr beiden denn mal Zeit habt. Vielleicht musst du noch warten bis er mit der uni fertig ist, um mit ihm nach Afrika zu gehen. Und bei der Mountinbike tour- nimm ne Freundin mit. Am besten in einer Zeit, wo dein Freund nicht oder erst spät von der Uni nach hause kommt! Aber am Besten ist es, wenn ihr darüber redet un gemeinsam eine Lösung findet! LG Nudel 2011

ok auf jeden fall mal reden, ja. danke ! .. kommst du mit auf die tour : - ) ?

0

Dein Freund studiert also insgesamt ca. 19 Semester!? Hat er noch den Dr. mult. mit eingeplant? Wie dem auch sei, natürlich kann's sein, je nach Studiengang und -ort, dass das komplette Jahr zugepflastert ist mit Vorlesungen, und sonst ( die vorlesungsfreie Zeit) mit Lernen, Praktika und Prüfungen. Kann mir aber nicht vorstellen, dass das bei seinem Studiengang so komplett durchgeht, normal wird's so im 4. oder 5. Semester etwas lockerer, wenn sich die Spreu vom Weizen trennt... und nen kleinen Urlaub wird er dann auch irgendwann nötig haben!

Ich bin jetzt echt kein Experte für Beziehungen, aber eines kann ich dir sagen, und zwar zwar dass sie auf Gegenseitigkeit beruhen. Wenn nur eine(r ) sich dafür opfert und auf gut deutsch immer der Depp ist, dann geht das auf Dauer nicht gut aus!

MFG

rede mit ihm und wenn das studium dann vorbei ist dann habt ihr viel zeit für euch alleine

Das ist eine schwere Situation...rede mit ihm darüber.

In Ruhe...vill. findest Ihr eine Lösung, die für beide passt...

Schluss machen würde ich nicht überstürtzt...

LG DerLuke

Was möchtest Du wissen?