Beziehungsaus - wie geht es weiter

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Qualität eurer Beziehung, Inhalte und Erlebnisse, kann ich nicht beurteilen. Eine Fernbeziehung ist oft schwierig, gerade, weil auch kleine Missverständnisse nicht schnell aus der Welt geschafft werden können und vieles nur schriftlich klappt. Geschrieben sehen manche Vorfälle hässlich aus, ein geschriebenes wort prägt sich mehr ein als ein gesagtes, und die Entfernung trägt dazu bei,dass sich manches festsetzt und weiterwirkt. Bei euch ist das wohl so, die Sache ist Geschichte. Sie war hin- und hergerissen zwischen dem Festhaltenwollen und der deutlichen Empfindung, dass da was ist, nochwas, dass was war...und dem Bedürfnis und dem plötzlichen wissen, dass es nicht ausreicht, dass sie dann eben den Schlußstrich gezogen hat. für sie war es die richtige Entscheidung, du musst das hinnehmen und daraus lernen, wie du weiterhin deine Beziehungen führen wirst.

jacky39 27.08.2013, 09:39

Ja, dass sie nicht mehr will ist mir klar und hinterher rennen bringt nichts. Sie hat mir angeboten, dass wir uns nochmals sehen können jedoch mir es überlassen ob ich das will. Ich werde das in den nächsten Wochen nicht machen.

0

Das ist relativ normal. Du wusstest ja schon, dass sie sich Gedanken macht, mindestens zwei Wochen schon. In so einer Zeit zieht mal Bilanz, es geht ja darum ob es noch reicht weiter zu machen oder eben nicht. Natürlich gelangt man da auch an die guten Zeiten, denkt an die besonderen Momente, wenn sie die außer Acht lassen würde, könnte sie auch gleich Schluss machen und aus diesen Momenten heraus hat sie die Karte und die Nachrichten geschrieben. Aber leider haben diese Momente nicht gereicht, haben die anderen aus denen heraus sie dich nicht kontaktiert hat weil sie nichts überstürzen, nichts eskalieren lassen wollte, dann doch den Ausschlag gegeben. Nun es war knapp aber knapp daneben ist halt auch vorbei.

Du solltest nun nicht alles in Frage stellen, nachdem Motto ''war ja alles gelogen weil es nicht von Bestand war''. Das ist falsch und damit machst du nur dir selber das Leben schwer und die schönen Erinnerungen madig. Alles im Leben geht einmal vorbei, sogar das Leben an sich, das ist noch lange kein Grund das dazwischen nicht zu genießen und sich an den Erinnerungen zu wärmen wenn es mal eine kühlere Zeit gibt. Alles Gute dir und bald eine neue Liebe. :-)

Das ist mir auch schon einmal passiert. Eben ist noch alles super, und ein paar Stunden später war es dann vorbei. In meinem Fall, war ein anderer Typ der Grund. Die ersten Wochen taten noch weh. Doch irgendwann wurde die Wut auf sie immer stärker, bis es mir egal war.

des ist mir auch passiert entweder du hasst was falsch gemacht oder sie hat einen anderen

Was möchtest Du wissen?