Beziehung/beste Freundin... Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also deiner Frage kann ich entnehmen dass du Ana nicht wirklich liebst. Dann musst du dir unabhängig von deinen Gefühlen für Lena die Frage stellen ob es sinnvoll und vor allem klug ist die Beziehung mit Ana weiter zu führen. Denn wenn du sie nicht wirklich liebst hat das ganze keinen Bestand und am Ende ist es schmerzhafter für beide.

Das solltest du dir jetzt erstmal überlegen. Du darfst auch keine Angst davor haben Ana zu verlassen weil es ihr weh tun wird. Es wird ihr noch mehr weh tun wenn du die Beziehung länger aufrecht erhälst obwohl du sie nicht wirklich liebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alllleeeexxx
21.06.2016, 05:17

Das Problem ist, dass meine beste Freundin nicht weiss, dass ich sie Liebe und sie meint auch öfters ich liebe dich wie mein kleiner Bruder und Ana darf ich nicht noch einmal verletzen, weil ich das schon einmal gemacht habe. Ich muss sie irgendwie dazu bringen mich nicht mehr zu lieben.

0

Auch wenn es dir schwer fällt dich von deiner Freundin zu trennen solltest du es so sehen. Wenn es dir wichtig ist das sie glücklich ist sollte es dir auch wichtig sein das sie von ihrem Partner geliebt wird. Wenn du ihr das nicht bieten kannst solltest du dich von ihr trennen.
Falls du hoffst irgendeinen Tipp zu bekommen wie du verhindern kannst das du sie dabei verletzt, vergiss es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alllleeeexxx
21.06.2016, 05:20

Wird mir aufjedenfall schwer fallen, weil ich sowas nicht kann. 

0

Sag es ihr ganz lieb. Also sag nicht, dass du Lena liebst, denn das würde ihr VIEL mehr das Herz brechen.

Sag ihr, dass du leider nicht mehr auf sie stehst, aber sie wirklich ein nettes Mädchen ist.

Mit Lena kann sich das dann ja entwickeln... Kommt halt drauf an, ob sie auch auf dich steht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alllleeeexxx
21.06.2016, 07:56

Ich hatte ja mal mich mit ana getrennt aber es gab auch einen grund. Ich habe ihr gesagt, dass das mit uns nicht klappt und sie nicht traurig sein soll und und und.... Aber im enddefekt war sie zerstört, wirklich sowas hatte ich noch nie erlebt.

0

Ich würde mich an deiner Stelle auf jeden Fall von deiner Freundin trennen , aber nicht unbedingt erwähnen dass du eine andere liebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alllleeeexxx
21.06.2016, 05:26

Ja, dass wäre asozial

0

Soll ich die was sagen ich kenne ne Serie die heiß Alex und Co da ist das genaaau so er ist in eine Emma und empfindet was für seine beste Freundin und so und als ich dann auch noch deinen Namen gelesen hast glaubte ich nur so ernsthaft Du machst  das voll nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alllleeeexxx
21.06.2016, 07:53

Nein das ist ernsthaft gemeint

0

Was möchtest Du wissen?