Beziehung zwischen Cousin und Cousine (13 und 20 Jahre)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie Du ja selbst weißt machst Du Dich nicht strafbar wenn Deine Kusine 14 ist. Euer Verwandtschaftsverhältnis ist rechtlich kein Problem. Das Gesetz sagt daß Euer Verwandtschaftsgrad nicht eng genug ist damit der Inzestparagraph greift. Es gibt viele Kulturen in denen die Eltern noch den Partner für ihre Kinder suchen und da wird oft innerhalb der Familien geheiratet. Eine persönliche Bewertung gebe ich nicht ab.

Laut Gesetz dürft ihr trotzdem keinen sexuellen Kontakt haben. Ab 14 darf man Sex haben, aber nicht mit Erwachsenen, und die Strafe trifft den Älteren. Egal ob sie es will oder nicht, es ist nicht erlaubt und meiner Meinung nach moralisch gesehen nicht okay. Und da könnte dich jeder für anzeigen, nicht nur eure Eltern. Inzucht ist es nicht, aber ich würde mir so vorkommen. Du wirst sie bestimmt als 7jähriger als Baby auf dem Arm gehabt haben.. da finde ich es sehr bedenklich auch nur einen Gedanken an sexuelle Handlungen zu vergeben.

und wie ist das wenn man 15 1/2 jahre alt ist und der ffreund 18 geworden ist darf man das??

.. und es beide wollen ?? Lg Tami

0

Die Rechtslage kannst Du wohl kaum ändern können. Generell haben Beziehungen zwischen Blutsverwandten etwas anrüchiges. Erstens von moralischer und zweitens aus biologischer Sicht. Tatsächlich hätte ich dir den Rat gegeben davon abzulassen, aber Du bist alt genug, um zu wissen was Du tust.

Rein rechtlich mag es okay sein - aber sorry, du bist 20! Du solltest erwachsen sein, du darfst wählen und Auto fahren! Das Kind hat doch noch ganz andere Interessen als du! Lass sie noch ein bißchen Kind sein, und warte ab, wie ihr in ein paar Jahren darüber denkt.

Ist das nicht Inzucht, wenn ihr Kinder bekommt?

Also, wenn es Laut Gesetz okay ist dann glaube ich doch kaum das solch eine Beziehung unter Inzucht oder Inzest fällt??? Oder liege ich da total falsch?

0

Was möchtest Du wissen?