Beziehung zu jung oder?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Für eine Beziehung mit allem "drum und dran" uist es sicher noch zu früh. Gegen eine Freundschaft mit einem Jungen, in der ihr beide wisst, wie weit ihr gfehen wollt und könnt, spricht allerdings nichts. Nur - sei vorsichtig beim suchen und befreunde dich nicht nur deshalb mit einem Jungen, weil du auch mal einen Freund haben willst. Aber, wenn ihr euch gerne habt, nur zu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist wirklich noch ziemlich jung, aber wenn du es unbedingt möchtest, kannst du eine Art Beziehung führen. 

Es ist wichtig das du dir jemand in deinem Alter suchst und dich nicht zu irgendwas überreden lässt, was du nicht willst. Außerdem würde ich dir eindringlich raten den körperlichen bzeihungsweise sexuellen Aspekt ganz langsam angehen zu lassen, am besten komplett damit zu warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von llsamf
09.02.2017, 21:13

Ich fühle mich schon bereit, aber sexuelles würde ich aufjedenfall nicht machen!!! Ich habe einen Jungen den ich halt sehr mag er mich auch,aber er ist ein jahr älter wäre das sehr schlimm?

0

Mit 13 hat man seine ersten "kleinen" Erfahrungen wie Händchen-Halten oder mal hier und da einen Kuss, aber Beziehung kannst du das nicht nennen.

Allgemein gilt:
Zwinge dir nichts auf und mache das, was du für Richtig hälst und eben auch ggn. mit viel Vorsicht.

Vergesst eins nicht. Egal wie ihr durch das Internet meint "reif" zu sein. Bis ihr 18 seid und drüber raus, seid ihr schlicht kleine Kinder.

Du wirst verstehen, wenn du mal mit Mitte/Ende 20 deine Bilder von früher siehst, auch mit 18 und denkst - Alter Falter - war ich da noch ein kleines Kind *g*.

Erfahrungen machen ja - Beziehung mit 13 - lächerlich! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich bereit fühlen. Anscheinend bist du das nicht. Also ist es für dich zu früh. Hör auf deine innere Stimme. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag deiner Freundin, dass sie sich vor Pedophilen in Acht nehmen sollte

Ich fände es schwierig, im jungen Alter eine richtige Beziehung zu führen. Du kannst ja mit dem Jungen den du magst ja erstmal ne Freundschaft für ne weile aufbauen. Wenn du dann glaubst, dass die Zeit gekommen ist, kannst du dich ja näher trauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja auf jeden Fall!
Ab 12 schwärmt man ja nur. Da kann man noch keine Liebe empfinden. Familienliebe ist ja klar aber für einen Jungen bzw Mädchen noch nicht. Ein richtiges Alter gibts eigentlich nicht. Generell finde ich es so ab 15 gut. Ich hatte mit 15 auch meine erste Beziehung vor fast 2 Jahren. Jetzt werde ich bald 17 und mach Abitur und kann dir sagen, dass man in dem Alter, wo man zur Schule geht, keinen Freund gebrauchen kann. Man muss sich auf wichtigere Dinge als Beziehungen konzentrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von llsamf
09.02.2017, 21:16

Naja ich fühle mich eigentlich schon bereit und finde das ich auch in solchen Themen einfach viel reifer als die anderen bin würdeat du trotzdem sagen das ich warten soll?

0
Kommentar von 040815
09.02.2017, 21:18

Reif bist du nicht. Das war keine/r mit 12.
Wenn du 18 bist und zurückblickst, denkst du dir das auch.

0

Meistens sind "Beziehungen" in dem Alter nicht ernst zu meinen. Wir Mädchen sind in der Pubertät halt ein wenig sexuell verwirrt.

Aber wenn du es wirklich ernst meinst, spürst du das. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von llsamf
09.02.2017, 21:17

Naja ich denke ich bin einfach reifer als die anderen in solchen Themen aber würde nicht sexuelles machen nur vll mal küssen aber MEHR NICHT

0

Wenn du erst anfang 12 wärst wärst du zu jung aber mit ende 12 geht das absolut klar

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?