Beziehung zu ende, wollte Freundschaft retten aber Nichts...?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Freundschaft so kurz nach einer Trennung, wenn die Gefühle wirklich stark waren, halte ich für unmöglich.

Lass sie einfach in Ruhe und wenn sollte sie auf dich zukommen, sonst verlierst sie ggf wirklich.

Ôk geht klar... Ja die Gefühle waren wirklich stark... Auf jeden fall lass ich sie in ruhe... Weil ich möchte gerne wieder mit ihr SEHR gut befreundet sein... und das waren wir vor unserer Beziehung auch 

0
@Verzweifelt1802

Gut, wenn es so sein soll, dann ist sie am Zug ;) Fühlt sich dann auch weder bedrängt, sondern respektiert ;)

0

Ich finde es immer schwer, wenn man sich wirklich geliebt hat, eine Freundschaft aufzubauen.

Sie sagte auch mal das ihr die eine sache : Beziehung abzuhaken schwer fällt, und die neue sache Freundschaft zu Akzeptieren 

0

Vielleicht liebt sie dich noch.

0
@MissAnonym1994

ja sie sagte mal das sie noch gefühle für mich hat und sie mich nach wie vor noch liebt... und das ich weis das es einen schwer fällt gefühle abzuschalten das waren so ungefähr auch ihre wörter ist aber schon etwas her.. 1-2 wochen

0

Schau mal- wenn sie dich wirklich liebt, geht die Liebe ja nicht innerhalb 2-3 Wochen weg.
Rede nochmal mit ihr!! :) ich denke schon, dass sie eine Beziehung möchte.

0
@MissAnonym1994

Wir waren ja 2 monate zusammen, und sie sagte 1-2 wochen nach der trennung das ich mir keine hoffnungen mehr machen brauche... dafür schlug sie mir eine besondere Freundschaft vor, aber nur wenn keine gefühle mehr im spiel sind würde sie es machen 

0

Okay aber das widerspricht sich !!

0

Was möchtest Du wissen?