Beziehung zu Ende? Wie retten? HILFE

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Tja - eine Beziehung ohne jede Körperlichkeit - das findet sie wohl extrem langweilig.

Das funktioniert eine Weile, auch über mehr als drei Monate. Aber das funktioniert dann nur, wenn man was hat, worauf man sich freuen kann... Aber so, wie Du es schreibst, ist ja nun mal kein Ende absehbar. Und der andere hat da eindeutig die besseren Karten: er ist vor Ort!

Ich hatte auch mal so eine Fernbeziehung. Er hatte Arbeit. Aber trotzdem konnten wir uns nur alle paar Monate mal sehen, weil die Entfernung einfach zu groß war. Er wollte sich um Arbeit in meiner Nähe bemühen. Aber das klappte nicht, klappte nicht, klappte nicht. Irgendwann ist das dann zu wenig...

Also wenn ich du wär, dann würde Ich schluss machen. denn ich wär nicht gerne mit jemanden zusammen , der unsere beziehung langweilig findet. was ist das denn ? ich würd dir raten selber schluss zu machen denn ich denke das sie nachher sowieso schluss machen würde. ich finde du solltest wegen dieser person nicht down sein denn sie hat es gar nicht verdient !

Vielleicht hat sie das auch nur so gesagt mit langweilig und in Wirklichkeit gibte s einen anderen Grund. ich meine einige Typen oder einer haben Ihr schonmal Nachrichten geschickt wo ich als Loosser dargestellt werde, und eine gute freundin habendie jenigen anschein auf den Gewissen. Denn auf einmal hat letztes Jahr ene gute Schulfreundin den Kontakt zu mir abgebrochen hat sie so komishc verhalten also von den Nachrichten her. Sie hat Zeit sie hat keine sie hatte zutun und nun hat sie wieder zeit aber dann kam doch kein treffen war ein hin und her. ich hab die befürhctung das sie wieder angeschrieben wurde und nun schluss machne will.

0

Ihr habt euch noch nie getroffen und du sprichst schon von einer Beziehung?

Wenn sie dich bzw. eure Art der Beziehung langweilig findet, dann musst du das wohl akzeptieren, auch wenn es schwer fällt.

Klar, dass du das traurig findest und Angst hast, dass sie sich von dir abwendet und Schluss macht, aber diese "Beziehung" hat doch irgendwie keinen Bestand, oder?

Such dir lieber eine Freundin, die du jeden Tag real treffen kannst, weil sie bei dir in der Nähe wohnt. Solche virtuellen Fernbeziehungen geben einem nicht wirklich viel.

Mach Schluss, das ist doch keine Beziehung. Und nach drei Monaten kann man das auch verkraften.

Steig ins Auto und fahr zu ihr oder lad sie sein (sofern es mit der Arbeit geht). Anders kannst du sie wohl nicht halten. Aber verständlich, wenn man sich in 3 Monaten kein einzigstes mal gesehn hat, oder nicht :-)?

Tut mir leid das zu sagen, aber ich würd schluss machen

Warum hällst du an etwas fest, was nicht funktionieren kann? Wenn du deine Freundin noch nie getroffen hast, kann man nicht von einer Beziehung reden! Das so etwas langweilig ist, kann ich sehr gut verstehen.Such dir jemanden der gerne mit dir zusammen ist, und Spaß mit dir hat. Dazu braucht man (fast) kein Geld!

Was möchtest Du wissen?