Beziehung zerstören oder ihn einfach vergessen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, möchtest du wirklich so einen Partner Freund?

Er baggert dich an,waehrend eine Freundin hat. Korrekt ist, die Beziehung erst zu beenden und dann nach kurzer Zeit was neues anzufangen.

Es tönt für mich eher nach dem typischen Fremdgeher der lügt dass die Balken biegen.

Du findest es sehr einfach raus. Fang was mit ihm an, wenn er seine alte Beziehung beendet und ausgezogen ist. Bis dann könnt ihr euch ja platonisch treffen. Wieso? Weil alles andere auf Fremdgeher attraktiv wirkt und sie weiter lügen.

Die Beziehung ist doch schon kaputt - ansonsten hätte er nicht frendgevöxelt!

Was mich persönlich stören würde ist eben das er nicht den Arsxch in der Hose hat die Beziehung zu beenden und zwar unabhängig von euch beiden!

Er liebt sie nicht mehr, behält die aber trotzdem als Freundin "mal so vorsichtshalber"? Besser due als nichts?

Sorry, das geht garnicht! 

Die Beziehung kaputt machen kannst du nicht, ist sie schon. Sonst wäre er nicht mit dir ins Bett. Ich würde ganz klar sagen, daß ich mit keinem gebundenen Mann zusammen sein möchte. Wenn dann so Dinge wie... im Moment geht es nicht... aus welchen Gründen auch immer, da fällt "Mann " sicher ne Menge ein, würde ich sofort Abstand nehmen... ganz weit! Sonst wird es ne Affäre und dabei gehst du als Verletze raus! Ganz sicher!!!

Ich glaube du solltest ihn besser in Ruhe lassen, bis er weiß was er will. Dann kann er sich in Ruhe überlegen ob es was ernstes zwischen euch ist oder nicht. 

Und ich denke auch nicht, dass du das 3. Rad am Wagen sein möchtest 🙈

Du wirst aber keine Sicherheit haben in deiner Zukunft er wird vielleicht das gleiche machen wie bei seiner jetztigen überleg dir das gut andere Mütter haben auch Söhne ( Single )

Was möchtest Du wissen?