Beziehung versuchen trotz beziehungsangst?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hmm.. also du liebst ihn nicht ? wenn man jemanden nur sehr mag, aber nicht liebt, dann ist das auch schwerer! aber wenn du so von ihm schwärmst, könnte ja auch mehr draus werden. versuchs ihm nochmal zu erklären..dass ihr es ganz langsam angehen müsstet. leichte, schöne berührungen zu anfang vielleicht.sodass du dich dran gewöhnen kannst und dich immer wohler in seiner nähe fühlen kannst..das er so ein druck macht mit entscheiden find ich nicht gut.. wenn ihm wirklich was an ihr liegt dann muss er wohl geduld haben und mitmachen.und wenn du dich tatsächlich immer wohler bei ihm fühlst, DANN kannst du dir über eine beziehung gedanken machen.. denn wenn das so noch nicht der fall ist und du zweifel hast, kann daraus nichts werden :)

an dir liegt*

0

Er wird, wenn er dich mag, verliebt in dich ist, akzeptieren, daß du vorerst keinen Sex möchtest. Somit mußt du schon mal gar nichts über dich ergehen lassen. Wenn du Vertrauen zu ihm hast, dann sage ihm, daß du dich langsam an Nähe (körperliche Nähe) herantasten mußt. Es gibt auch Männer, die in einer solchen Situation stecken. Wenn ihr euch wirklich mögt, dann kann eine Beziehung entstehen. Laß dich nicht drängen, laß nichts über dich ergehen. Damit machst du dir dein Leben kaputt.

Wenn du ihn nicht liebst dann lass es lieber. Aus manchem Traummann wurde schon ein Albtraummann.

Was möchtest Du wissen?