Beziehung trotz zwei One Night Stands vor einem Jahr?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo Steffi, ich würde das an deiner Stelle sehr positiv sehen! Es ist nunmal so, dass insb. junge Anwälte, bzw. Ärzte, bzw. BWL'er in den ersten Berufsjahren regelrecht ausgebeutet werden, dadurch haben sie kaum Zeit, bzw. stehen sie so sehr unter Druck, dass das Zwischenmenschliche leider zu kurz kommt. Bei einer 50-60+ Stunden Arbeitswoche macht das Leben leider kein Spaß mehr, besonders für einen jungen Mann! (z.B. bei einer Unternehmensberatung, oder bei entsprechenden Kanzleien.., usw.)

Versuche doch jetzt schon klar zu stellen, dass es nicht nur bei dem Kaffee bleiben soll. Wenn ihr nur Kaffeetrinken plant, ist doch die Gefahr groß, dass es allein dabei bleibt. Plane weiter, noch bevor ihr euch trefft: "Und was machst du morgen so/am Wochenende?", usw!  

Wo ich allerdings ein bisschen genauer hinsehen würde, ist: Was für ein Frauenbild hat dein Freund? Leute "aus diesen Kreisen" sind nicht selten Chauvinisten, oder sie gehen mit Arbeitskollegen regelmäßig "in den Saunaclub", oder Pick-up-Artists, oder "Männerbund"/Burschenschaft, Eliten-Clubs, usw. Das ist ein langes Thema, auf das ich nicht weiter eingehe. Zentral ist die Frage, wie er zu Frauen steht und wie er dich entsprechend sieht, wenn du z.B. einen tollen Körper hast. Ich bin mir sicher, du weißt genau, was ich meine! ;) Wenn er Frauen nur als Sexualobjekt, als Modepüppchen, oder irgendwie anders als "weniger Wert/ernstzunehmen", oder gar kindisch wahrnimmt, dann Finger weg! So Typen sind wahre Gentlemen, stets nett und zuvorkommend, aber m.E. nicht für eine Beziehung zu gebrauchen, weil sie dich (wenn auch selten) in den entscheidenden Momenten nicht ernst nehmen, versuchen zu manipulieren (ich schenk dir was, wenn du...), usw.

Kommentar von Steffi01989
13.04.2016, 15:37

die frage ist ja auch ob es sinn macht, einfach nur mal locker ins kaffeehaus zu gehen oder ob es nicht besser ist anschliessend wieder sex zu haben um zu zeigen, dass man nicht nur an freundschaft interessiert ist. 😁

0

Ihr habt zwei Mal miteinander geschlafen und dann ein Jahr keinen Kontakt gehabt, wie kommst Du da darauf gleich an Bezieung zu denken?

Und warum muss man zwei ONS, die ein jahr her sind, noch mal thematisieren? Was gibt es denn da zu reden? Ihr habt euch doch beide beim Anderen nicht mehr gemeldet, schreibst Du.

Du wirst bei ihm nicht in der Freundschaftsschiene landen, denn außer Sex hattet ihr damals nichts, was euch verbunden hat. Ich vermute vielmehr, dass er sich auf Dich besonnen hat, weil ihm der Sex wieder einfiel.

Ob Du mit ihm schlafen würdest oder nicht, musst Du selbst entscheiden. So wie Du geschrieben hast, war es ja damalas auch ok für Dich, dass es nur Sex war.

Geh lockerer an die Sache ran und denk nicht gleich 5 Schritte weiter ohne jeden Anhaltspunkt.

Hallo
Du kannst ihn ja mal fragen, was er nun eigentlich von dir will:D

Also ich würde ihn einfach fragen ob er dich kennenlernen möchte oder er nur an Sex interessiert ist :)

Frag in einfach direkt warum er sich wieder bei dir gemeldet hat. Und klar kannst du mit ihm über den Sex reden! Das solltest du auch. Meiner Meinung nach sollte jemand der sich nicht traut über Sex zu reden auch keinen Sex haben ;) Aber spekulieren wird dich nicht weiter bringen!

Er hat Dir ja vor zwei Wochen geschrieben und das nicht ohne Grund. Entweder Er will es wieder mit Dir tun oder Er will Dich vielleicht doch wirklich kennenlernen. Deshalb würde ich Ihn an Deiner Stelle auf die ONS ansprechen und fragen wonach Er sucht/was seine Absichten sind. Oder Du wartest noch ab und schreibst Ihm das nicht. Bestimmt wird sich das alles noch von alleine ergeben, da Ihr ja regelmäßig schreibt. Wenn Du aber nicht warten kannst, dann fragst Du Ihn halt. Was soll denn dann passieren? Blöd brauchst Du Dir nicht vorzukommen. Hauptsache Du erfährst Klarheit.

Kommentar von Steffi01989
13.04.2016, 02:35

hmm ja ich könnte ja fragen ob er sich nachmittags auf einen kaffee treffen möchte. aber wie begrüße ich ihn dann eigentlich? nur händeschütteln? küsschen auf die wangen? im sommer hatten wir immerhin schon zungenküsse. ;)
ich weiss echt nicht wie ich mich verhalten soll. :/

0
Kommentar von sgn18blk
13.04.2016, 03:00

Eine ganz normale Umarmung wäre angebracht. Verhalte Dich so wie immer. So kommst Du natürlich rüber. Sei einfach Du selbst. Das kommt dann gut ;-)

1

Frag ihn einfach direkt ,was seine Absichten sind . Ob er dich wirklich kennenlernen möchte oder einfach nur Sex mit dir will. 

Kommentar von Steffi01989
13.04.2016, 01:24

ich komm mir dabei eben so blöd vor. würdet ihr das vor einem treffen fragen oder erst dort wenn es sich ergibt? und wo würdet ihr euch treffen? mag nicht gleich wieder nur zu ihm nach hause - sonst glaubt er ich will nur das eine. :/

0
Kommentar von Steffi01989
13.04.2016, 01:52

und wie soll ich das formulieren? ich kann doch nicht schreiben "hat dir eigentlich unser sex gefallen?" oder sowas in der art. es ist ja offensichtlich dass es ihm
gefallen hat. :)

0

Ich bin mir sicher, er will nur Sex. Vermutlich ist er gebunden. Das Verhalten spricht nicht dafür, das er eine Beziehung sucht und im Schreiben sind solche Männer eigentlich Meister. Bei Anwalt und Tinder war ich bei deinen Erzählungen schon misstrauisch

Ich denke er ist im Moment nur so nett weil er das eine will :/

Wenn er es ein zwei mal hatte, wird er vermutlich wieder Stress im Job o.ä. haben. :) 

Aber versuch es doch selbst raus zu finden und frag nach. Sag ihm was du magst :) Er wird schon ehrlich sein und wenn es wieder nur zum Sex kommen sollte, pack doch einfach dein zeug und geh :) dann weiß er dass du es Ernst meinst und wie du denkst :) 

Du könntest ihm schreiben, dass du aber bei einem erneuten Treffen eine andere Art von Beziehung wünscht, da die damaligen Erlebnisse nicht innerhalb deines normalen Naturells liegen und eine situationsbedingte Ausnahme darstellten.

Dann merkst du ja, ob er ähnlich denkt, oder doch eher mit einer Wiederholung rechnet.

Teste es aus.Es gibt keine Garantie,egal in welcher Richtung.

Meine Meinung dazu ist, dass du einfach offen mit ihm darueber reden solltest, denn es tot zu schweigen bringt es auch nicht wenn ihr beide euch eigentlich naeher kennenlernen wollt. Vielleicht denk er auch genau so und ist sich unsicher was er machen soll, rede offen mit ihm und wenn dich wirklich naeher kennenlernen will dann wird er darauf auch angehen. 

Hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen. 

Was möchtest Du wissen?