Beziehung trotz chronischer Depression?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Chronisch? Dann solltest du erwähnen, unter was du leidest. Das dein Hirn nicht genügend Hormone produzierst und fast jeden Gedanken negativ bewertest. Du kannst ja nicht anders.

Reden hilft schon mal. Und wenn es deinen Partner nervt, dich andauernd jammernd zu erleben: Dann ist er halt nicht der Richtige. Liebe kann auch das schaffen.

Bist du traurig? Dein Partner nimmt dich in den Arm? Dann wird's was.

Und du solltest mal versuchen, vielleicht mal Sertralin einzunehmen. Das könnte die fehlenden Hormone zumindestens aufstocken.

wie hoch ist dein Vitamin D Wert?

nessiengel 29.06.2017, 21:14

Keine Ahnung. Warum?

0
educare 29.06.2017, 21:15
@nessiengel

weil ca. 80% aller depressiven Menschen einen Vitamin D Mangel haben (wert 20 oder niedriger)

1

Ist das denn diagnostiziert? Was sagt der Arzt? Bist du in Behandlung? Nimmst du Medis?

Such dir Hilfe, dann klappt das auch.

Was möchtest Du wissen?