Beziehung retten , könnt ihr mir Tipps geben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey Sandra,

ihn zu ignorieren oder genauso zu handeln, wie er es tut, ist meiner Meinung nach die falsche Art und Weise, an das Problem heranzugehen.Du hast in dem letzten Teil deiner Frage geschrieben, dass du ihn nicht gerne mit deinen Problemen konfrontieren wollen würdest. Ich denke jedoch, dass es so am wahrscheinlichsten ist, dass sich das Problem löst.

In einer Beziehung ist es das wichtigste, dass die beiden Partner offen zueinander sind und den anderen sofort aufklären, wenn den einen etwas stört. Warum solltest du das nicht auch machen?

Es gibt wirklich keinen Grund, nervös zu sein. Es hilft nichts, Tag und Nacht darüber nachzudenken und zu philosophieren, wie du die Beziehung "retten" könntest, denn deine Vermutungen werden sich weder als wahr noch als falsch erweisen, solange du ihn nicht darauf ansprichst. Vielleicht befindet er sich auch nur in einem momentanen Tief.

Du musst mit ihm darüber sprechen. Es ist das effektivste und auch das fairste ihm gegenüber.

Mit freundlichem Gruß,

Haedinator

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen du probierst mit ihm mal darüber zu reden und erzählst ihn was dich an der Beziehung stört, wenn er dann noch abschweift und es eventuell sogar abstreitet sollte man eventuell auch ein Schluss Strich ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?