Beziehung ohne WhatsApp?


21.04.2020, 00:28

PS: Nein, der Kumpel und ich sind nicht zusammen und das ist kein persönliches Problem :D Wir hatten uns nur diese Frage gestellt.

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Ja, vollkommen, weil... 44%
Ja, größtenteils, weil... 33%
Jain, weil... 22%
Nein, gar nicht, weil... 0%
Nein, größtenteils nicht, weil... 0%

6 Antworten

Ja, vollkommen, weil...

man sich auch 1x am Tag für eine gewisse Zeit anrufen kann und man nicht ständig schreiben muss.

Früher hats doch auch geklappt. Ist ja nicht so das, dass ganze jetzt ein paar Jahrzent später nicht mehr geht :)

LG Tim

Jain, weil...

.. manche Dinge für mich schon wichtig sind. Ich habe mir mittlerweile angewöhnt, nichts mehr zu tun, wenn ich nich dazu gezwungen fühle.

Allerdings wäre es für mich wichtig, zu wissen wie es meinem Partner geht, ob etwas schlimmes passiert oder wenn man zusammen lebt, Bescheid zu geben, wenn man mal weggeht oder sonstiges.

Ja, vollkommen, weil...

Es ging ja auch früher ohne gegenseitige Kontrolle.

Ja, größtenteils, weil...

Man muss ned mit der partnerin schreiben or den chat am laufend halten. Es funktioniert auch ohne whatsapp

Jain, weil...

Kommt aufs alter an. Als Jugendlicher wohl kaum.

Wieso bist du der Ansicht, dass es bei Jugendlichen nicht klappen könnte?

0
@ElenaMirak

Weil ich 15 bin und 1 Jahr Beziehung hinter mir habe. Im diesem Jahr haben wir 48 tausend Nachrichten geschrieben.

Wenn Mann was zu sagen hat wartet man nicht bis zum nächsten wieder sehen man schreibt es einem. Aber auch treffen werden so ausgemacht.

Aber mir persönlich gefällt gerade dieses gute morgen ❤️ und der ganze Kram...

Ich schreibe zseit kurzem mir der Grundschulklassen Kameradin die ich über insta gefunden haben. Daher das wir uns zurzeit auch nicht treffen können schreiben wir halt ganz viel und auch oft bis Tief in die Nacht. So lernt man sich halt heutzutage kennen.

0

Was möchtest Du wissen?