Beziehung ohne Respekt und Anerkennung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tja, so ist das leider weder Liebe, noch Respekt, noch Anerkennung kann man einfordern. Die beiden letztgenannten kann man sich in gewissen Grenzen noch verdienen aber auch das geht bei manchen Menschen nicht, die sind dagegen immun. Leider muss ich dir allerdings sagen, das was du bei diesem ''Kolleg'' zu fühlen meintest hat mit echtem Selbstwertgefühl so viel zu tun wie Zuckerwasser mit Honig. Schmeckt beides süß, ja aber das wars auch schon. Nimm dich am besten auch vor dem in Acht, sonst ändert sich am Ende nur dein Zuchtmeister, nicht aber deine Situation.

Du bist 22 Jahre jung, in der Blüte deines Lebens, gesund und hast nen Job. Es gibt absolut keinen Grund noch eine weitere Sekunde an diesen Möchtegernmacho zu verschwenden. Von Liebe schreibst du ja nicht einmal mehr etwas. Auch wenn deine Mutter als Rettungsanker weg fällt, du hast noch genügend Möglichkeiten. Informiere dich über mögliche Hilfsangebote oder zieh es allein durch. Wenn du - wie du schreibst - in einer Stadt mit sehr hohen Mietkosten lebst, kannst du

  • dir in einer anderen Stadt einen neuen Job oder im Umland eine günstigere Wohnung suchen.
  • dich darum bemühen in einer WG unterzukommen. Wo immer die Mieten hoch sind, entstehen die zwangsläufig schon allein aus der Not heraus und sie bieten auch gleich noch Ansprechpartner.
  • dich erkundigen welche Zuschüsse dir zustehen, wenn der Verdienst zu gering ist um davon zu leben kann man oft aufstocken lassen.
  • einen besser bezahlten Job suchen bzw. Zusatzqualifikationen erwerben um langfristig dorthin zu kommen. Putzen als Nebenjob dürfte lausig bezahlt sein, vielleicht könntest du auch da etwas finden das auf den Einsatz bezogen mehr bringt.
  • Freunde, Verwandte, Hilfsorganisationen ansprechen.
  • die Ansprüche herunterschrauben. Dann muss eben für eine Zeitlang ein ''Wohnklo'' am Stadtrand genügen.

In dem Maße in dem du aktiv etwas für dich (!) tust, dein Schicksal in die eigene Hand nimmst, in dem Maße wird es mit deinem Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein bergauf gehen. Und das ist dann echt und bringt dich nicht in die nächste Abhängigkeit zum nächsten zwielichtigen Typen. Und wenn wir schon mal beim Thema sind, der Grund warum du dir ausgerechnet dieses Exemplar als Freund ausgesucht hast ist mehr als fragwürdig, so läufst du Gefahr beim nächsten Mal wieder an so einen ''Worthelden'' zu geraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde mal entweder ein Gespräch mit dem allein oder mit ihm und deinem Kumpel führen.dann versteht er vllt mal was er dir alles antut . Und wenn er's immer noch nich checkt dann musst du wohl Schluss machen , so geht man nich mit seiner Freundin um, es ist asozial . Du hat das nich verdient !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PinkiXbox
07.07.2013, 12:07

Das Problem unser Kumpel hält sich aus der Sache raus und sagt nichts dazu und will es auch nicht da er sich nicht einmischen will. Das Gespräch suche ich nich mehr da er immer wieder dann auf mir rumhackt was für Fehler ich denn ständig mache

0

Asozial ist das, von vorn bis hinten und nicht nur von seiner Seite. Wenn es Dich nervt ihn zu bedienen: Warum machst Du es dann? Wenn Dir der Sex so keinen Spaß macht: Warum hast Du ihn dann so? Sorry, aber wer mit so einem "Mann" zusammen ist, ist selbst schuld. Geh und arbeite an Dir und dann guck das nächste Mal genauer hin. Und für den Fall, dass es jetzt heißt "..Aber ich liebe ihn doch": WAS liebst Du denn daran? Wie Dreck behandelt zu werden? Nun, dann solltest Du mal über DICH nachdenken.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PinkiXbox
07.07.2013, 13:06

Wow Danke für die gute und ehrliche Aussage. Ich weiss es ja selber und bin stark am überlegen ob ich ihm ein ultimum setze... Danke

0

Du kannst dir nur selbst helfen, trenne dich von deinem Freund. Er hat dich nicht verdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PinkiXbox
07.07.2013, 12:05

und wo soll ich deiner Meinung nach hin ?

0

Ganz ehrlich? Schick deinen Freund in die Wüste, der hat dich nicht verdient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PinkiXbox
07.07.2013, 12:03

Und warum ? Wo soll ich denn hin ? Ich kenn mich ich Verfall wieder in dir absolute Minderwertigkeitsschublade

0

Was möchtest Du wissen?