Beziehung/ neustart / angst

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich finde es persönlich immer sehr schade, wenn Beziehungen irgendwann auseinander gehen. Schließlich gabs vorher Schmetterlinge im Bauch und man liebte sich innigst. Allerdings muss ich Dir leider sagen, daß es bereits sehr naheliegend ist, daß er es nicht wert ist, das DU weiterhin leiden musst! Er hat Dich und Dein Vertrauen verletzt. Das wird unheimlich schwer es wieder in die Waage zu bekommen. Er spielt ein übles Spiel.. Tränen seinerseits hin oder her. Wenn er Dich liebt, verletzt er Dich nicht. Und warum sollst Du Dich ändern? Meist haben zwar immer beide Schuld an eine kaputte Beziehung, aber einer davon ist der Drahtzieher. Laß Dich nicht unterkriegen und such Dir einen liebenswerten Freund, der es wert ist DICH zu lieben.

Hör bloß mit dem Typen auf, das ist der ganze Müll nicht wert, den ihr euch gegenseitig an den Kopf werft. Ziehe dich jetzt zurück und lasse ihn kommen, aber erst mit einem zeitlichen Abstand von mindesten 6-8 Wochen!!!

Da er Stur ist, wird er so lange nicht warten. Für ihn war schon unverständlich, dass ich eine Woche ruhe wollte. Wenn ich so lange warte , ist er weg.

0
@macqueline

das beste ist wirklich du lasst ihn gehen...denn wenn er nicht mal eine woche warten will, kann er nicht wirklich verliebt sein. und wenn er schon solche anforderungen stellt von wegen du musst dich ändern sonst liebt er dich nicht wie vorher, sowas sagt man nicht und denkt man sich auch nicht wenn man wirklich liebt.

0

Was möchtest Du wissen?