Beziehung mit Referendar- Liebe?

3 Antworten

Ich würde an deiner Stelle die Beziehung, egal wie toll es ist usw. geheim halten, bis zum Ende seines "Da-Seins" und danach erst es öffentlich machen. Unabhängig deines früheren Lehrer-Erlebnisses würde ich hierbei mal folgende Fakten checken, um herauszufinden, ob er eine Beziehung mit dir eingehen möchte oder nur auf Sex aus ist:

Es kann logischer weise mal passieren, dass man sich in der Stadt begegnet. Läuft er mit dir in der Stadt, wo jeder euch sieht oder nicht?

Zeigt er dir seine Wohnung und wie geht er mit dem Da-Sein seiner Person um? Thema seine Freunde usw.

Ich würde mit deinen Mädels, auch wenn du ihnen vertraust, nicht so viel sagen, denn wenn da eine der Meinung ist, dass sie den Typ haben will, dann ist die Kakke schneller am dampfen als du schauen kannst.

Ich wünsche dir viel Spaß mit deiner hoffentlich neuen Liebe, aber sei ein bisschen vorsichtig.

Also ich hatte mal sowas ähnliches...nur ohne sex Wir waren machmal stunden lang nur am knutschen...er war einfach so unglaublich!! Hat mich einfach verstanden! ^^ Und jetzt zu dir: wenn es für euch beide okay ist und ihr es wollt, dann ist es in Ordnung solange ihr euch nicht erwischen lasst... Also toi toi toi!!! ;)

die frage ist wie lange eure beziehung halten wird und ob du nicht nur eine neue, kurzfristige eroberung für ihn bist...

Verbotene Liebe: Was soll ich tun?

Hallo. :) Ich heiße Christine (Chrissi) und bin in der elften Klasse (G9). Im März werde ich 17 Jahre. Wir haben seit Anfang des Schuljahres einen Referendar in Deutsch, Geschichte und Politikwissenschaften. Er ist 23 (bald 24) und Mitte 2016 fertig mit seinem Studium. (Er wird dann vor allem die fünften und sechsten Klassen unterrichten, in einer anderen Schule.) Er ist Co- Produzent bei unserer Theatergruppe und führt sozusagen die Regie. Dadurch habe ich ihn näher kennengelernt. Ich war bisher nur einmal verknallt, hatte aber noch nie einen Freund und auch noch nie Gefühle wie bei ihm.. Er wohnt in meinem Dorf, das ungefähr 15 Kilometer von der Schule entfernt ist. Deswegen hat er mir angeboten, mich nach der Schule immer mit heimzunehmen. Irgendwann haben wir angefangen, über Gott und die Welt zu reden und festgestellt, dass wir echt viel gemeinsam haben. Im Oktober hat er mir außerhalb der Schule das "Du" angeboten. Von meiner besten Freundin der große Bruder (25) hat zu Halloween eine große Feier veranstaltet, zu der auch besagter Referendar war. (Die beiden kennen sich aus dem Segelclub.) Auf jeden Fall hat meine beste Freundin zu viel getrunken, wie die anderen auch, sodass er und ich die einzigen Nüchternen waren. Er hat mich dann abends nach Hause begleitet, weil es schon dunkel und spät war. Vor meiner Tür hat er mich auf die Wange geküsst und dann haben wir uns richtig geküsst. Es war mein erster Kuss.. Wir waren danach beide erschrocken und haben das Thema totgeschwiegen. Uns beiden war klar, dass das verboten und falsch ist, aber wir haben uns in einander verliebt. Fortan haben wir uns immer öfter getroffen, heimlich. In der Schule hat er mich ganz normal behandelt und ich habe nie mit jemanden drüber geredet.. Nun das Problem: Meine 18- jährige Schwester, die in die 13. Klasse geht, hat von Anfang an für ihn geschwärmt. Sie schwärmt allerdings jede Woche für jemand anderen und wechselt ihre Partner wie Unterwäsche. Mich nennt sie immer feige und langweilig, weil ich nicht rauche/ trinke und auch nicht gerne feiern gehe und noch keinen Freund hatte. Nun hat sie rausbekommen, durch das Belauschen eines Telefonates, dass zwischen uns was läuft und sie hat mir angedroht, es jedem zu erzählen, wenn ich die Beziehung nicht beende. Wenn sie das macht, verliert er seinen Job, ich fliege von der Schule und meine Eltern bringen mich um. Sie ist, glaube ich, neidisch auf mich.. Dabei hat sie aktuell einen Freund. Aber sie hat gesagt, dass unsere Beziehung eh nicht lange hält und er mich eh bald langweilig finden wird, etc. Ich habe auch einiges gegen sie in der Hand, was niemand wissen darf, aber ich kann sie doch nicht damit erpressen oder? Sie ist meine Schwester. Aber ich habe ihn wirklich sehr sehr gerne. 

...zur Frage

Bedeutet Rummachen / Rumknutschen / Sex auf Partys = SPAß HABEN?

Hey Leute,

ich habe mal eine Frage an ALLE Jugendlichen und etwas ältere zwischen 16 bis ca. mitte 20, die Erfahrung mit Partys gemacht haben.

Ich bin jetzt 17 und hatte noch nie: • eine Beziehung (bin ungeküsst) • keine beste Freundin • keine (richtigen) FREUNDE... ...wirklich GAR NICHTS!

Nun habe ich vor alleine aktiv auf Partys zu gehen, weil ich kein Bock habe immer Zuhause zu gammeln. - Ich habe vor nächstes Jahr nach TOMORROWLAND zu fahren und auf andere Partys zu gehen.

EGAL ich will mal etwas fragen... Was bedeutet SPAß für die meisten eigentlich? Also ich stelle mir das so vor, dass ich auf der Party die Musik genieße, abtanze, chille und Alkohol trinke und mit anderen einen geilen Abend / Nacht mache.

Nunja alle anderen in meinem Alter meinen, es seie cool und seie WICHTIG, WEGEN ERFAHRUNG und es ist nicht so schlimm, wenn man mal einfach so mit anderen Mädels rumknutscht... Sie befummelt und man vielleicht auch noch geschützten Sex hat.

Ist ja kein Problem oder?

  • Alter was soll das, kann mir das mal einer erklären? - Boah so provokant und dann noch behaupten: "Ja das ist normal und nicht schlimm..."

Klar sowas abartiges und niveauloses noch schön reden. Das ist also dieser SPAß von dem alle reden... Jo schönen Dank, da kann man ja gleich Zuhause bleiben, wenn man sowas sieht denkt man sich ja auch nur:

"Boah verpisst euch mal..."


Ist das SPAß für euch, jetzt mal ehrlich? ; - )

...zur Frage

Beziehung mit einem Lehrer/ Referendar?

Ich (W/19) und ein Referendar (M/25) haben uns zum ersten Mal in der Schule gesehen, also da war auch nichts zwischen uns oder so. Dann bin ich mit zwei Freundinnen von einer anderen Schule zu einer Haus-Party von deren Freund gegangen und dann hab ich ihn gesehen. Irgendwie war es peinlich, er ist ja schließlich Referendar an meiner Schule. Wir haben uns dann unterhalten und dann Nummern ausgetauscht und getroffen und immer wenn wir uns in der Schule gesehen haben uns dann auch immer angelächelt. Dann irgendwann sind wir uns, als wir bei ihm waren, näher gekommen und haben uns geküsst und seit dem sind wir zusammen. Er ist jetzt auch mein Bio-Lehrer und hilft mir immer ein bisschen und wir verstehen uns halt wirklich sehr gut. Also die Frage ist jetzt halt nur was ich machen soll, weil eigentlich könnten wir in einer Beziehung bleiben, ich mache ja dieses Jahr mein Abi, aber was haltet ihr davon???

...zur Frage

Affäre? Beziehung liebe?

Also ich hab es seit ca 3 Monaten eine Affäre mit einem Typen den ich sehr gerne habe. Er hat mir am Anfang schon gesagt das er keine Beziehung möchte und ich bin auf ihn eingegangen weil ich ihn unbedingt wollte. Ich genieße wirklich alles mit ihm aber das Problem ist das ich mich in ihn verliebt habe aber ihn es nicht sagen kann weil ich Angst habe. Ich möxhte ständig seine Nähe und Aufmerksamkeit aber er antwortet auch nicht so oft. Als wir uns paar mal gestritten hatten wollte ich mal Kontakt abbrechen aber er hat es unauffällig immer auf den Punkt gebracht das ich bei ihn bleiben soll , kann mir da bitte einer helfen ? Könnte da was werden ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?