Beziehung mit einer verheirateten Frau

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hast es selbst bereits erfasst: der Punkt ist, dass du Angst davor hast, dass sie Dir irgendwann weh tut indem sie sich anders entscheidet. Und deswegen belügst Du Dich lieber selbst. Und sie wird es ganz genauso machen. Und wenn Ihr beide so weitermacht, dann könntet ihr prima noch jahrelang in einer Traumwelt leben. Wenn Du aber lieber das wahre Leben erleben möchtest, dann mach reinen Tisch. Es ist nämlich in Wirklichkeit DEINE Entscheidung, wie Du gerne leben möchtest. Fordere eine Entscheidung von ihr mit Ultimatum oder lass alles wie es ist. Ich bezweifle allerdings dass ein selbstbewußter Mann, der sich selbst ernst nimmt und sich verantwortungsvoll um seine Bedürfnisse kümmert darauf Wert legt eine Frau längerfristig mit einem anderen Mann zu teilen.

Vielen Dank für deine klare Antwort. Natürlich will ich sie mit keinem anderen Mann teilen. Allerdings zweifle ich da an meinem Selbsbewußtsein. Inzwischen ist es so, daß ich das Gefühl habe ich bin völlig abhängig von ihr. Und es geht mir ehrlich gesagt nicht wirklich gut dabei. Den Gedanken dann ertagen zu müßen, wenn sie mir bei einem Ultimatum, etwas negatives sagt, wäre für mich die Hölle. LG

0

Du hast deine Freundin vielleicht wirklich nicht kennengelernt so sollst du noch warten wie die Beziehung weiter geht. Vielleicht ist sie bald nicht nach einigen Monaten begeistert. Der wein schmeckt immer gut in die Wärme im Süden.

Liebe passiert. da kann man nichts dagegen tun. nur jmd bescheissen ist dreist. wenn die liebe so groß ist wie du schreibst dann schafft klare verhältnisse!

das was man nicht haben kann möchte man besonders gerne...

Hatte ich auch.

Mein Geliebter liess sich nach intensiven Gespraechen mit seiner Frau scheiden und wir sind seit 35 Jahren gluecklich verheiratet......

Wo ist das Problem?

sagtden Ehemann die Wahrheit und nichts als die Wahrheit

Das ist das Problem, sie will niemandem wehtun. Weder mir noch ihrem Mann. Aber irgendwann muß sie es wohl tun, oder? Davor fürchte ich mich einbißchen, wenn ich derjenige sein sollte, obwohl ich ihr natürlich vertraue, wenn sie mir sagt daß sie mich liebt.

0
@StevenRayJay

einer bleibt immer auf der strecke so ist das halt in einer Dreierbeziehung

0

Was möchtest Du wissen?