Beziehung mit einer Klassenkameradin, suche um Rat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sehr schön beschrieben^^
Kenne das Gefühl nur zu gut und bin auch ein einer dran.

Also für mich ist die Sache so klar und sicher. Du musst dich einfach nur trauen und dich an sie ran machen. Das ganze wird eh dauern und bis ihr dann zusammen kommt, sind aus den 3/4 Wochen, ganz schnell mal 8/9 Wochen geworden. Also 2 Monate. Das ist dann schon ein gesunder Abstand würde ich mal sagen.

Und warum sollte das nur 1 Jahr halten, wenn ihr beide vor habt in eine größere Stadt zu ziehen? In einer Großstadt, wird es genug Platz für euch beide haben XD

Sei offen, sei ehrlich und dann ist es schon fast egal, ob du nun männlich bist oder eher nicht. Wichtig ist hierbei nur, dass du ab und zu mal zeigst, dass du ein Mann bist und dich einer Situation einfach mal männlich stellen oder klären. Und jede Frau die darauf achtet, ob du männlich wirkst oder nicht, die ist es ganz einfach nicht wert ;)

Mit freundlichen Grüßen
Funsoft

Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daaano12
19.06.2016, 19:23

Danke, ja ich find es nur ziemlich kritisch mit ner Klassenkameradin :D

Haha ich glaube ich hab mich falsch ausgedrückt, also ich meinte rein vom Optischen, bin jetzt keine Schw*chtel oder so, eigentlich n normaler 18-Jähriger Typ, nur ihre Ex-Freunde waren alles Kanten :D

Danke :)

0

Versuche erstmal privat was mit ihr zu machen und schreibe mit ihr, damit du merkst ob du dich überhaupt für sie interessierst. Wenn du mehr Zeit mit ihr verbringst und mit ihr redest, merkst du vielleicht schon ob sie zu dir passt. Also ob sie eine Person ist mit der du gut reden kannst und die dich versteht. Denke nicht zu viel darüber nach. Lass es einfach auf dich zukommen und sei du selbst. Selbst wenn ihr zusammen kommt und euch dann trennt oder wenn ihr erst garnicht zusammen kommt weil irgendwas passiert.. Du bist ja nur noch 1 Jahr mit ihr. Das ist nicht so tragisch. Und wenn ihr zusammen kommen solltet könnet ihr nach diesem Jahr gemeinsam in eine andere Stadt ziehen.  Aber kurz gesagt: mach dir nicht zu viele Gedanken. Du kannst nicht alles kontrollieren was passiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daaano12
19.06.2016, 19:14

Ohja, ich denke du hast völlig recht.

Ich weiß dass ich mir bei sowas immer viel zu viel Gedanken mache, bin da obwohl ich n Kerl bin fast so schlimm wie manche Frauen haha.

Naja wir wollen in unterschiedliche Städte, ihren Studienplatz gibt es nur ein mal in Deutschland

0
Kommentar von laraaxx
19.06.2016, 19:27

Naja es ist sowieso zu früh sich darüber Gedanken zu machen was nach dem abi passiert. So wie ich das mitbekommen habe weißt du ja auch noch garnicht richtig woran du eigentlich bei ihr bist. Das kannst du nur herausfinden indem du mehr Zeit mit ihr verbringst.
Und du sagtest ja, dass du anders bist als die anderen die sie hatte. Vielleicht hat sie sich ja ganz bewusst für dich entschieden. Wenn sie von den anderen nur ausgenutzt wurde, dann will sie jetzt Ihr Beuteschema ja vielleicht ändern .

2

Also erstmal 0,00% Chancen hat Du sicher nicht.
Sie mag deine Lippen usw....

Treff dich mit ihr ... mach langsam, aber nicht zu lansgam ...
Wenn der richtige Moment kommt, küsst du sie.
Aber wenn du denkst du willst sie erstmal die Beziehungen verkraften lassen, dann überleg es dir gut.

Ich selber finde es unglaublich schwer erstmal wieder aus der friendzone raus zu kommen 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daaano12
19.06.2016, 19:35

Gut die Lippen, dann lassen wir es 5,00% sein^^

Ja ich weiß nur nicht inwiefern man die Aussage ernst nehmen kann dass sie genug von Typen hat, das sagte 1 Tag nachdem sie sich getrennt hat^^

0

Hahahaha finds mega süß als Junge😂
Und das mit dem schwafeln versteh ich sehr gut😂

Mein Rat: Liebe ist liebe, liebst du sie wirklich, sollte dir alles egal sein. Nimm sie, mach dich dran! Irgendwann wird es zu spät sein. Entweder oder ...😊

vieeel glück, drück dir die daumen👍🏼😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daaano12
19.06.2016, 19:08

Haha vielen Dank :D

Naja ich weiß nur nicht wieviel ich bei ner Klassenkameradin, wo es eigentlich auch undenkbar wäre riskieren kann :D

0
Kommentar von TraumvomProfi
19.06.2016, 19:09

Vieeeeeeel😂 Also wenn du sie wirklich liebst würd ich an deiner Stelle 100% von allem riskieren🙊

0
Kommentar von TraumvomProfi
19.06.2016, 19:10

Duuuu lebst nur einmal! Und es gibt auch nur die richtige einmal😊

0

Was möchtest Du wissen?