Beziehung mit einem Moslem wenn ich christin bin?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

 Eltern, Nationalität, Religion, Hautfarbe,.... ist doch völlig egal.

Ihr beide müsst glücklich sein und nicht die Andern, du entscheidest mit wem du alt wirst und nicht "Mama/Papa,usw.."

Bin selbst Belgier und mit einer Chinesin zusammen also ich bin Katholik und sie Buddhist. Natürlich gab es am Anfang Streit in den Familien, aber eine richtige Liebe setzt sich durch egal was kommt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seine Familie könnte sehr schnell Stress und Ärger machen da musst du aufpassen. Aber moralisch ist es doch OK wenn du mit ihm zusamm sein magst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist möglich eine Beziehung zu führen. schwer aber möglich.

Aber wenn die Eltern nichts von dir wissen? das kann schon echt Probleme verursachen. Dein Freund muss von dir erzählen sonst wird es nie was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pass auf, wenn seine Eltern davon Wind bekommen, da weiß man nie...ist ernst gemeint, falls sie streng religiös sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich nicht unter Druck setzen zum Islam überzutreten. Das werden sie verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest wissen,dass du,wenn ihr zusammen bleibt,zum Islam konvertieren musst.

Er wird es von dir verlangen,weil er dem Druck seiner Eltern, und der Familie nicht wiederstehen kann.

Alles Gute für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso wurde mein Beitrag denn gelöscht? Entschuldigt wenn ich gestört habe damit !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thisismeeeee
09.08.2016, 11:43

Haha sorry ich hab das app neu und bin nicht draus gekommen wie ich zurückkommentieren kann😅 hast auf jedenfall nixht damit gestört ;-)

0
Kommentar von DayLight81
09.08.2016, 11:45

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?